Posts by dll-live

    Hallo Gatling,

    CCU zerlegen und das Sendemodul ausbauen, geht nicht, da der interne Aufbau anders ist.


    CCU nur als Sendemodul, weiss ich nicht, schau dazu doch Mal ins Homematic Forum.


    Ich denke der einfachste Weg ist entweder eine CCU 3 oder eine Selbstbau Variante (x Vers. Unterbau möglich).

    Wenn ich richtig gelesen habe gibt es aktuell ein Image wo du CCU und iobroker auf einem Pi betreiben kannst....


    Gruss Dani

    Salü

    Kleine Idee, steck zusätzlich zum USB Stick Mal eine USB maus evtl hilft das.

    (Schreibe das, weil ich ein ähnliches Problem habe, siehe auch entsprechendes Thema hier im Forum.)

    Gruss Dani

    Salü


    hyle das kann ich morgen einmal „in aller Ruhe“ testen, bin aktuell ausser Haus und das dauert noch ein bisschen....


    holgerble Die erste Idee (mehr Zeit, bei nur USB-HDD) denke ich nicht, denn ich kann da warten bis ich schwarz werde... (mehrere Minuten)

    Dass mit der Maus, das ganze funktioniert, da geistert mir im Kopf als Idee, folgendes Szenario umher: Die maus ist die „aktivere Komponente“ und „schreit: ich bin hier“ und darauf der PI die anderen Ports abklappert ob da was ist, und die SSD dann anspringt...


    Gruss

    Hallo zusammen.


    Bei meinem neu aufgesetzten Raspberry Pi 3b habe ich ein seltsames Verhalten. :gk1::conf:


    Ausgangslage:

    - Hardware: Original Netzteil und Raspi 3b

    - OS Version: Aktuelles Buster

    - Umgestellt auf USB-Boot (OS liegt nun auf SanDisk Extreme SSD 250GB), SD Karte entfernt


    Problem:

    Wird versucht „nur“ mit der Festplatte den PI zu booten, passiert nichts. (Bildschirm bleibt schwarz) :helpnew:


    Umgehungslösung:

    Zusätzlich zur Festplatte wird eine USB-Maus an den Pi angeschlossen, dann klappt das booten ohne Probleme. :?::!:


    Kann mir bitte jemand den Grund für dieses Verhalten erklären?

    Besten Dank. :danke_ATDE:

    Gruss Dani

    Salü Audiofreund.


    Super, dass du das letzte Teilstück noch sleber hingekriegt hast und die Lösung auch noch gepostet wurde.

    Nun noch das Thema auf erledigt setzen.


    Gruss Dani

    Coole Idee. Daten Erfassung, Aufzeichnung grundsätzlich relativ einfach machbar. Bei der Video und Sprachübertragung (gerade aus dem Wasser) habe ich keine grosse Ahnung. jedoch bin ich da sehr skeptisch, da WLAN und Wasser keine gute Kombination (Wasser "schluckt" das WLAN) ist.

    Als kleiner Tipp, stehl Mal ein Wasserglas neben den Ap und Versuche dich dann mit diesem Ap zu verbinden.

    Gruss Dani

    Hallo zusammen


    Langsam bekommt meine Vorhaben „Hand und Fuss“.

    Lokal funktioniert das ganze einwandfrei. :):S:love:

    Wie schaffe ich nun dass, das Script auf einem Webserver läuft und entsprechend aufgerufen werden kann. ||||:helpnew::helpnew:


    Als Basis Programm dient das Python-Script von der folgenden Webseite: Inf_Schule_python_Script


    Untenstehend das Script noch als Code direkt...

    Aktuell stehe ich da auf dem Schlauch.


    Für euere Hilfe bedanke ich mich bereits im voraus recht herzlich.


    Freundliche Grüsse

    Dani

    Hallo zusammen.

    Habe auch eine Raspimatic (Homematic auf Pi 3) und Phillips hier. Das addon habe ich nicht installiert. Dafür liegen ein paar bash Scripte (auf einem zweiten Pi) rum, welche diverse Aufgaben erledigen. Z.B zu gewissen Zeiten "Alarm" blinken oder am morgen beim Aufstehen das Licht mittels Dimmer Hochschalten.

    Die hue und homematic brauchen etwas einarbeitung, danach hat man sehr viele Möglichkeiten.

    Gruss Dani

    Hallo Linus und Tell


    Linus Besten Dank für deine Inputs.

    Das mit dem *-Import ist mir bekannt - dies werde ich noch beheben.

    Den PEP-8 werde ich mir mal "reinziehen"

    Bezüglich List comprehensions - habe ich vernommen, bin das aktuell noch am verstehen und lernen.


    Tell Besten Dank für den Code.


    Gruss Dani

    Hallo Hofei und Tell


    Besten Dank für euere Inputs.


    Tell mit maginalen Anpassungen ist dein Codeteil lauffähig und bringt mir das gewünschte Ergebnis.


    Hofei: Beide Codes (also der vom Beispiel und die neue Version werden in diesem Post geteilt.


    Ausgangslage (ohne Anpassungen quasi 1:1 von der Webseite):

    Neue Version (mit den gewünschten Anpassungen):

    Da mein Anliegen erfolgreich gelöst wurde, ist dieses Thema für mich erledigt.

    Hallo Hofei und Tell


    Besten Dank für euere Inputs.

    Zu Hofei Das habe ich glatt übersehen.


    Wenn ich den Körper meiner While-Schleife wie folgt abändere

    Code
    imageWuerfel(i) = PhotoImage(file='w"+str(i)+".gif')

    erhalte ich beim Ausführen folgende Fehlermeldung.


    SyntaxError: can't assign to function call


    Die Fehlermeldung verstehe ich zwar grundsätzlich - weiss jedoch nicht, wie ich die Zeile umbauen muss, das es funktioniert. Wie geht das ?


    Zu Tell kannst du mir das mit er LIste genauer erklären evtl in das Beispiel einbauen?


    Gruss Dani

    Hallo zusammen



    Auf dieser Webseite ist ein einfaches Pythonscript das Bilder "statisch" ins Programm einbinden.

    Wird dies ausgefügt, funktinoerit alles einwandfrei.


    Nun habe ich versucht die Erstellung "etwas dynamischer - genauer gesagt mit einer Schleife" zu gestalten. - Siehe Bild

    Leider funktioniert dies nicht und ich bekomme die Fehlermeldung welche im folgenden Bild angezeigt ist. Weshalb verstehe ich nicht denn die Variable ist ja erstellt (jetzt einfahc mit der Schleife). Bitte greift mir unterstüzend unter die Arme, spricht stösst meine Nase auf den Fehler und zeigt mir ggf. Wie meine Idee erfolgreich umgesetzt werden kann.


    Besten Dank für euere Unterstützung.

    Freundliche Grüsse

    Dani