Posts by Sparki

    War echt schon spät als ich das gemalt hab, aber ist geändert. Danke für den Hinweis.
    Der Widerstand sorgt dafür das, falls man andere Geräte zum Laden ansteckt, die mehr Strom ziehen können. Ob das für den Pi relevant ist weiß ich nicht, stören sollte es in jedem Fall nicht.

    Hallo,


    ich plane demnächst einen kleinen "PI-Würfel" zu bauen. Er wird in meinem Servergehäuse verschwinden und dort ein paar kleinere Aufgaben erledigen (FTP-Server, Mediaserver, ...).
    Ich habe im Server natürlich eine gute 5V-Versorgung, dank Netzteil.
    Auf der Suche nach einem USB-Verteiler, bin auf diesen Thread gestoßen.
    Die Lösung war zwar praktikabel, aber nicht "verspielt" genug. Ich wollte nicht nur eine grüne LED um zu sehen ob die Sicherung OK ist, sondern auch eine rote, wenn die Sicherung defekt ist.
    Im oben genannten Thread gab es dazu leider keine Lösung, also machte ich mich mit Onkel Google auf die Suche. Heraus kam die Schaltung im Anhang.
    Jetzt würde ich die gern mal gegenchecken lassen, von Leuten die sich da deutlich besser mit Elektronik auskennen als ich.
    Die verwendeten LEDs habe ich mir bei Reichelt heraus gesucht, sie arbeiten mit 1,7-2V, bei 2mA.
    Wenn ich das richtig sehe, leuchtet die grüne LED wenn die Sicherung in Ordnung ist. Die normalen Dioden überbrücken die roten LEDs. Es fallen zwar immer noch etwa 0,7V über der roten LED ab, aber das sollte nicht genügen damit sie leuchten. Ist die Sicherung durchgebrannt, fließt die Spannung direkt über rote LED und die normale DIode sorgt nun dafür das keine Spannung bis zum Raspberry kommt.
    Sehe ich das alles richtig?


    Sparki

    Eine kleine Frage hätte ich noch zu der Geschichte mit dem USB-Spannungsverteiler.
    Ich habe einen kleinen Server, mit einem hoffnungslos untervordertem Netzteil (300W , für ein ATOM-Board). Die 5V des Netzteils sollten doch bestens für so einen Verteiler geeignet sein, oder sehe ich das falsch?
    Auch sollte der Strom für deutlich mehr als 4 USB-Anschlüsse genügen.
    So würde ich sogar noch die Raspis verstecken können im Gehäuse des Servers und mein Netzteil würde ein klein wenig effektiver laufen.


    Sparki