Posts by sandbox

    Hattest du den hama hub mit oder ohne den adapter betrieben?


    ansonsten was springt bei "sudo lsusb" bzw bei "dmesg | grep usb" raus?


    edit: grad den link zum hub geöffnet, ich könnte mir vorstellen das es daran liegt das es ein usb3 hub ist.



    huch war schon als "erledigt" markiert , vergebt mir bin neu hier :blush:

    Mojnsen so direkt mal mein erster Beitrag hier,



    ich hätte mir wahrscheinlich nie einen PI gekauft wenn der Zero nicht rausgekommen wäre, wieso? weil er so minimalistisch ist :) ,dass einzige an Ihm das ich wirklich nicht brauche ist der HDMI-Anschluss..naja man kann nicht alles haben.






    Mein Projektvorhaben sieht vor einen PI-Zero in ein USB-Hub zu integrieren dieses HUB wird auch einen Ethernetanschluss integriert haben, bei meiner Suche im Netz ist mir folgendes Hub aufgefallen:






    [Blocked Image: http://www.channypicture.com/p…316CCC826379DCA93F5CD.jpg]






    Das Hub verfügt über 3x USB 2.0, Ethernet 10/100mbit und einen Stromanschluß.




    Maße des Hubs: 121* 55 * 27


    Maße des Zero: 65 * 30 * 05





    Der Zero soll keine eigenen Anschlüsse nach außen sichtbar haben und wird mit dem Stromanschluss der schon am HUB vorhanden ist mit Saft versorgt werden, damit dies möglich ist muss gelötet werden.




    [Blocked Image: http://cdn.shopify.com/s/files….jpg?14913446398312428817]




    Das am Hub vorhandene externe Kabel wird intern gekappt und an den Stromanschluss des Micro-usb-strom des Pi-Zeros angelötet, danach werden noch die Datenkabel des Pi-zero micro-usb-daten Ports an das Hub gelötet.



    Am ende sollten wir einen kleinen schicken und "smarten" USB-Hub haben, auf dem Zero wird Volumio installiert werden, da dieser per USB direkt an einem "Steinberg UR22" angeschlossen ist der meine beiden KRK Rokit 6 ansteuert, die UR22 auf dem OS zum laufen zu bringen wird sicherlich noch ein wenig frickelei ;)




    soviel zur Theorie, wenn ich alles vorliegen habe gibts Fotos. :geek:


    edit: kleine planänderung, der erste hub war nicht gross genug.