Posts by Himi

    Hallo zusammen,


    ich greife über den Windows-Client VNC Viewer auf meinen Raspi 4 zu.


    ich komme auch sofort auf den Desktop im Raspi. Der Mauszeiger bewegt sich auch komplett im Desktop.


    Das Problem ist... weder die Maus noch die Tastatur reagiert auf eine Aktion. In der Rasp-Config habe ich SSH und VNC auf enabled eingestellt.


    Ich komme einfach nicht weiter.


    Wer kann helfen? Besten Dank im Voraus

    Hallo zusammen,


    ab und zu mache ich mit meinem USP Image Tool ein komplettes Backup. Im Einsatz habe ich zwei 16 GB USB-Sticks.

    Das Gespeicherte Image wird im Normalfall mit 14,45 GB im Explorer angezeigt.


    Gestern habe ich ein komplettes Update und Upgrade vorgenommen, danach habe ich wie schon oft getätigt, ein Backup gemacht.

    Im Explorer stehen dann plötzlich 14,56 GB. Das Image Tool verweigert dann ein Restore auf meinen zweiten 16 GB USB-Stick.


    Was kann ich da machen?


    :danke_ATDE:

    Habe mit dem USBImager ein Backup gezogen, der oben beschriebene Fehler ist damit nicht mehr aufgetreten. Den Win32DiskImager habe ich auf meinem PC entfernt...


    Danke für die Hilfe

    Hallo zusammen,


    betreibe meinen Raspi Model B Vers. 1.2 mit einem USB-Stick, darauf läuft Fhem. Natürlich möchte ich regelmäßig ein Backup erstellen. Dazu benütze ich den Win32DiskImager. Das Backup schreibe ich auf meine Festplatte, um es bei Bedarf wieder zurückschreiben zu können.


    Nun das Problem:

    Nach der Wiederintegrierung des Sticks in den Raspi und anlegen der Spannungsversorgung blinkt die LED rot, der Raspi bootet aber offensichtlich nicht mehr...


    Da bin ich etwas ratlos, an was das liegen könnte.:helpnew:


    Wer weis da mehr:?:


    Vielen Dank im Voraus

    Danke für den Tipp,
    da ist eine zusätzliche Partition (7,4GB) auf der Karte generiert worden. Das war's offensichtlich, so erklären sich auch die 14,8 GB.
    Jetzt kann ich mich auch wieder erinnern, dass ich da einmal mit einem Partitions-Manger experimentiert habe.
    Mann sollte halt immer wissen was man tut.


    Danke nochmals

    Hallo zusammen,


    bin etwas ratlos. Ich habe seit Monaten eine 8 GB SD Karte von ScanDisk im Einsatz.
    Regelmäßig habe ich mit dem "Win32 Disk Imager" eine Backup auf meine Festplatte geschrieben.
    Die Größe war bist dato immer 7,4 GB. Seit heute beträgt das Backup jedoch 14,7 GB, also eine Verdoppelung.


    Damit kann ich jetzt nichts mehr anfangen, da ja ein Read auf eine 8 GB SD-Karte nicht möglich ist.


    Meine Frage wo kommen den beim write mit dem DISK Imager die 14,8 GB her?


    Wer weis eine plausible Antwort.


    Dank Himi