Posts by canoniac

    Hallo Zusammen!


    Ich bin auf diesen Beitrag gestoßen, da ich etwas ähnliches versuche. Mein Raspberry (allerdings mittlerweile der 3er) soll einen OpenVPN-Client unterhalten der sich mit meinem Server verbindet und somit das Netzwerk an der zweiten Ethernet-Schnittstelle des Raspi "anbindet".
    Ich benutze dazu ein tun-Interface und der Tunnelaufbau ist erfolgreich, aber trotz zugelassenem IP-Forwarding und entsprechenden Regeln in den iptables (FORWARD und NAT) kann ich das Netzwerk nicht erreichen. Konnte jemand schoneinmal ein ähnliches Verhalten feststellen und mir eventuell Tipps geben wie ich das zum laufen bekomme? Nebenbei: Als Router zwischen zwei Netzwerken funktionieren die Einstellungen der iptables.