Posts by uliH

    Hallo BallerNacken,
    danke für Deine Antwort.
    VNC habe ich schon deinstalliert.
    XRDP hatte in der Vergangenheit soweit ganz gut seinen Dienst verrichtet.
    XRDP habe ich dann auch mal deinstalliert und mit SHH probiert, aber das ist keine Lösung.
    Kann es an X11 bzw. seinen Einstellungen liegen? :denker:

    Hallo zusammen.
    Letzte Woche habe ich das Update von Jessi nach Stretch durchgeführt.
    Hat ohne Probleme funktioniert.


    Nun habe ich versucht, mit dem Remmina-Client von meinem Ubuntu-Laptop auf den Pi zuzugreinfen, was bisher immer geklappt hat.


    Tut es jetzt auch, aber ich sehe nur einen schwarzen Desktop, wo früher der Bildschirmhintergrund von Pixel war.
    Es gibt keine Felhermeldung oder sonstige Meldungen :-/


    Hat jemand schon ähnliche Erfahrungen oder weiß eine Lösung?
    :danke_ATDE:
    Grüße
    Uli

    Ja, da stehen keine Fehler drin.


    Ich habe mittlerweile herausgefunden, dass ich eine Subdomain einrichten muss, weil ich mein Netzwerk mit einer Fritzbox 7360 und MyFritz-Konto betreibe.



    Nun habe ich unter "Heimnetz"->"Heimnetz-Übersicht"->"DNS-Rebind-Schutz" den Eintrag
    "subdomain.xyz.myfritz.net"
    vorgenommen.


    Ich habe auch eine separate Nginx-Konfiguration für die Subdomain erstellt mit folgendem Inhalt:


    Ergebnis:
    Firefox meldet einen Fehler: "Fehler: Verbindung fehlgeschlagen"


    Weiß jemand was ich noch übersehen habe? :helpnew:

    Hallo.
    Ich habe auf meinem Raspberry 3 eine Seafile-Cloud mit SSL und Nginx realisiert.
    Nun möchte ich zusätzlich eine Website verfügbar machen, die ebenfalls über die Myfritz-Adresse angesprochen werden soll.


    Ich habe mir dazu auch schon folgende Themen angeschaut:
    http://www.forum-raspberrypi.d…t-seafile?highlight=nginx
    http://www.forum-raspberrypi.d…spcontrol?highlight=nginx

    Idealerweise soll dann die Website unter https://myfritzadresse.net/meinewebsite.de angesprochen werden.
    Dazu habe ich ein Verzeichnis /var/www/meinewebsite.de angelegt. Der User www-data ist owner
    Ich habe auch eine Konfiguration mit dem Namen "meinewebsite.de" unter /etc/nginx/sites-available/ angelegt und verlinkt.
    Sie schaut so aus:


    Ich habe den Nginx Service neu gestartet und mit nginx -t auf Fehler überprüft. Nix - keine Fehler! :helpnew:
    Sie website ist nicht erreichbar! :wallbash:
    Es kommt nur die Fehlerseite von Seafile..."Sorry, but the requested page could not be found."


    Hat jemand eine Idee, woran das liegt?
    :danke_ATDE: