Posts by Landixus


    Du könntest die Gelegenheit nutzen und dabei was lernen :)
    Nur dasitzen und sagen "Komm, schreib mir mal den Code, bis ich's gut finde" ist nicht so toll (ich weiß, so meinst du es nicht, aber glaub mir, du kannst dich mehr drüber freuen, wenn du sagen kannst, dass es deine Arbeit war).
    LG


    das habe ich ausgiebig erklärt, sei mir bitte nicht böse, aber magste dich raus halten? (Ich mein das auch nicht so). :danke_ATDE:


    Und woher weißt du das Dieses Script absolut fehlerfrei funktioniert wenn du 20-30 Umdrehungen pro 2 Sekunden machst? Rechne das mal runter auf Millisekunden und wie viele dann in die bouncetime fallen
    Teste Das Script mal ohne bouncetime und vergleich die Ergebnisse. Mal davon abgesehen dass das Script "wheel radius" benötigt was du aber gar nicht verwendest/angibst


    Ob das absolut fehlerfrei arbeitet weiss ich nicht, aber wenn sich die Ausgabe auf der Konsole mit der an dem Crosstrainer deckt, kann sie ja so falsch nicht sein.



    Da ist aber immer noch das Verständnissproblem?, oder ich bring das falsch rüber. Ich schaffe doch nie 20 - 30 Umdrehungen pro Sekunde, das schafft keiner :)
    Hier siehst du die Scheibe und den Magnet:


    [IMG:https://cdn.instructables.com/F8P/SGE0/IFJWO8C1/F8PSGE0IFJWO8C1.MEDIUM.jpg]


    Der Durchschnittsfahrer hat so eine RPM von 60, also 1 Umdrehung pro Sekunde. (Da ordne ich mich mal ein, im Trainingsmode)


    So ein Profi kommt schon ma für ein paar Sekunden auf 225 RPM , das sind dann 3,75 pro Sekunde. (Dann hat der aber auch Beine wie ein Pferd). :danke_ATDE:


    Nein. Eine bouncetime wirkt der Erfassung entgegen.


    Für Taster nutzt man "bouncetime" um eine Mehrfachauslösung zu schnell hintereinander zu verhindern.


    Also ich kenn das so, das der Magnet am reed Kontakt vorbei kommt und diesen für einen Moment anzieht(schliesst), das ist dann für mich eine Umdrehung.
    Das mit dem richtigen erfassen habe ich mit diesem script(Nicht hauen war nur zum testen) ja getestet:




    Nur damit du weisst das der reed OK ist. Ich kann auch gerne die Ausgabe posten, die das script bringt wenn gewünscht.


    Ich hab lower_limit, higher_limit usw nur von dir übernommen. Ob das so richtig ist hab ich nicht weiter durchleuchtet, da ist nun deine Mithilfe erforderlich
    http://codepad.org/xwQ5HDgU


    Also die Powerausgabe soll 0 sein wenn die RPM kleiner als 20 RPM ist, oder wenn die RPM größer als 120 ist. Da man ja keine 120 RPM schafft mit dem Crosstrainer. (Habs versucht... bremsen ist dann voll doof!)

    Quote from meigrafd


    Umdrehungen pro Minute


    Müssten wir jetzt nicht die rpm ( Umdrehungen pro Minute) erste noch anhand der pulses errechnen? (rpm = 1/impulse * 60) und dann (return rpm)? Und dann wird anhand von level und rpm die power berechnet.
    Nicht lachen ich will es nur versuchen. :daumendreh2:


    Was mir noch aufgefallen ist: Wenn ich die btnPlus oder btnMinus Taste drücke zählt es die Level hoch, oder runter. Bei Tastendruck soll zwar ein Level höher, oder runter gewählt werden, soll dann aber da verbleiben, bis wieder gewählt wird.


    ich glaub das ist jetzt gut erklärt, oder?
    Hab auch nix am code gefummelt!


    Ich hab lower_limit, higher_limit usw nur von dir übernommen. Ob das so richtig ist hab ich nicht weiter durchleuchtet, da ist nun deine Mithilfe erforderlich



    http://codepad.org/xwQ5HDgU


    Jetzt geht es, ich möchte das ausgiebig testen und melde mich nachher dann noch mal.


    Das funzt aber schon 100x besser als meins! Super vielen Dank.


    Was noch nicht passt, ich brauch ja die durchschnittlichen rpm, das count zählt immer höher.


    ein realistischer Wert liegt so wischen 20 und 100 RPM. Ich hoffe ich hab das so richtig ausgedrückt? (also count ja, aber als Durchschnitt pro Minute)

    Wenn ich eine Taste drücke:


    Erweiterung zu dem bisherigen Script sähe dann so aus - bitte ausprobieren und Ausgabe posten:


    => http://codepad.org/gLULFkos


    Meine Ausgabe:


    Wenn ich eine Taste drücke:


    Also zunächst kümmern wir uns um den Impulszähler...
    Bevor du jetzt anfängst da irgendwas bzgl. LEVEL einzubauen, bitte erst ausprobieren und Rückmeldung geben bzw die Ausgabe bitte posten. Danke.


    Ich habe mir erlaubt die Zeile:

    Code
    1. def reset(self):
    2.         return self.count = 0


    in

    Code
    1. def reset(self):
    2.         return self.count == 0


    zu ändern, da sonst ein Syntaxfehler kommt. OK?



    Meine Ausgabe


    Wenn ich aufhöre wiederholt sich die letzte Zahl.

    Uiui, was habe ich getan? Jetzt haut euch dochnicht wegen mir.


    Vom python forum bin ich abgeschweift, da ich dachte ich hatte das Problem gelöst und muss nur noch entprellen.
    War ja leider nicht so wie wir gemerkt haben. Springen wollte ich zwischen den Foren dann nicht.
    Sicher sind alle sehr hilfsbereit, dafür bin ich auch wirklich dankbar.


    Zum verstehen... ich brauche dieses Wissen einmal, dann nie wieder, da ich nicht programmiere.
    Bis jetzt habe ich alles mit dem Raspberry hin bekommen, aber wenn ich weiss das ich nicht mehr weiter komme, bin ich raus.


    Ja das 3. ist Interessant, Geschwindigkeit und Weg brauche ich nicht.
    Am Ende sollte es halt so sein, dass mit den RPM(Umdrehungen pro Minute) und LEVEL der richtige Powerwert ausgegeben wird. Diesen greif ich dann von der Konsole ab.
    Ob da jetzt 3 RPM mehr oder weniger sind finde ich undramatisch. *Wieso habe ich immer das Gefühl das ich das falsch erkläre?


    Zum Kollegen, er dachte eher ich hätte ein kleineres Problem, da auch er Haus Kinder etc. hat wollte ich ihn auch nicht bedrängen.
    Was ich auch nicht machen möchte, ist hier rum heulen wie wenig Zeit ich habe für sowas. Das der Grund warum ich Jemanden möchte der mir das proggt und den ich dafür bezahlen kann. Ich bezahle für sowas auch gerne und bin natürlich auch hilfsbereit an der Seite wie ich kann. Das hat bis jetzt eigentlich auch immer erfolgreich funktioniert.


    zu __deets__ der war sowas von geduldig, das mir das schon etwas unangenehm war. Ich glaub der mag mich jetzt nicht mehr. :)


    Wie auch immer, ohne Programmierer lass ich das sein, bevor meine Familie vergisst wie ich aussehe.

    Falls Jemand noch Interesse hat das zu zusammen zu fügen kann sich bei mir per PN melden.
    Ich zahle 150 für das fertige Script.


    Ansonsten bin ich raus und lass das Projekt sterben, irgendwann muss man ja auch mal aufhören.


    Aber Danke schon mal für die Versuche mir zu helfen.

    So hab noch mal versucht:
    Weiss nicht ob es richtig ist, komme aber auch nicht weiter:


    So habe eingekürzt und das Programm gibt jetzt sauber die RPM aus:



    Es wäre toll wenn wir da ansetzen können, bitte.


    Nochmal zusammen gefasst, da ich schon selber nicht mehr hier durchsteige :)


    Die rpm werden gezählt (klappt jetzt ja)
    Mit den rpm und der Tabelle wird die Leistung "berechnet" gestartet wird mit Level 5
    Mit den GPIO 20 schalte ich "hoch" (nächster Level) mit 21 "runter" (nächst kleinerer Level)
    Mein kaputtes Script lege ich mal hier bereit, damit ich das Forum nicht weiter voll spam.


    http://quakeit.de/python/raspiforum/


    dort sind 7powerx.py.txt ( das interpoliert leider nicht zwischen den Leistungswerten)
    9powerx.py interpoliert zwischen den Werten, ich bekomms aber nicht zusammen gebaut.


    ich würde also gerne das 9powerx.py (da es interpoliert) so zusammen bauen, das es nur 1 ist und dann auch noch funktioniert :)


    Wenn die Werte rpm, level, power passen, wird nachher nur noch der power Wert ausgegeben und diesen Wert lese ich dann ein (Ja das kann ich!) Das ist "alles" :)

    reed Kontakt tut wieder, hör ihn ja auch schalten, also doch script.. Mannnnnnnnnnnnnn! *würg
    hab jetzt mal aus Verzweiflung ein script gesucht was läuft bei mir *warum auch immer....:


    anders positionieren is doof bei einem Würfel. Egal läuft erstmal ( = saubere Basis!) :)




    Muss ich jetzt noch kürzen, ist ja zuviel Information die da kommt. Ich brauch doch nur die RPM!


    Dann muss das mit meinem *Geschusterten zusammen (Tabelle etc.)
    Irgendwie bin ich nicht weiter. Bleib aber mal Ball
    Automatisch zusammengefügt:
    [hr]
    So hab was von mir was dazu eingebaut:



    Wobei mir auffällt das die RPM immer gleich bleiben wenn ich aufhöre zu treten :(
    Ich lass das jetzt sein mit der Fummelei

    Ich hab alles mal zurüch gemacht und nur das Orginal script genommen. der REED Kontakt bleibt tatsächlich nicht lange genug high um zu zählen.
    Ich muss erstmal eine verlässliche hardware bauen und das Orginal script muss erstmal richtig zählen.
    Mal gucken ob ich das bis nachher schaffe :(