Posts by WHITE_RAVEN

    Hey
    das ist ein auszug aus der syslog aus den zeit raum wo das problem 3 mal kurz hintereinander auf getreten ist



    EDIT:


    Ich hatte ihn jetzt einfach nur laufen und wie ich wieder ins zimmer kam war die meldung gas xbmc nicht ordnungsgemäs runterfahren wurde also muss er sich ja einfach so neugestartet haben


    hier die syslog:



    achso das System habe ich gestern früh erst neu drauf gehauen.

    Hallöchen alle mit ein ander.


    Ich bin echt froh das es dieses Dorum gibt und hoffe das ich hier im richtigen Unterforum bin denn ich weis echt nicht mehr weiter.


    Also erstmal mein System ist ein Raspi Modell B 256MB mit RaspBMC auf eine 16Gb ScanDisk class 10 Karte.
    Dran ist nur das HDMI Kabel, Stromversorgung und das LAN kabel.
    Steuern tu ich ihn über die Android app yatse.


    Mein Problem ist das, wenn ich Videos gucke, der Raspi scheinbar willkürlich die USB Sticks oder Festplatten auswirft.
    Es kommt dann unten rechts "USB gerät wurde nicht sicher entfernt" manchmal wird es sofort wieder erkannt manchmal muss ich auch den Stick abziehen und neu anstecken.
    So ziemlich genau wie hier beschrieben:
    http://raspberrycenter.de/foru…stplatten-werden-getrennt


    Gestestet habe ich bis jetzt 3 Netzteile (750mA,1000mA,2000mA).
    Mehrere USB Sticks und 2 Festplatten mit und ohne aktives Netzteil.
    Das Betriebssystem habe ich auch schon mehrmals neu aufgesetzt und auch schon eine andere SD Karte probiert.


    Ich bin jetzt also kurz davor mir ein neuen Raspberry zu kaufen wenn nicht noch einer eine idee hat.


    mfg