Posts by tigru77

    Hallo Zusammen,


    erst mal Danke für die Unterstützung.


    Ich habe den Fehler gefunden: es ist das Netzteil. Seltsamerweise hat das Netzteil mit einer Ausgangsleistung von 2A monatelang richtig funktioniert. Nur bei dem Versuch meinen PI neu aufzusetzen, scheint es irgendwie einen Schuss bekommen zu haben. Zumindest ist halt immer die LAN-Verbindung abgebrochen, wenn ich das HDMI-Kabel vom Pi bzw. Monitor entfernt habe.


    Jetzt habe ich ein Netzteil mit 3A drangehängt und es funktioniert wieder alles so wie vorher, ohne dass ich den PI an einen Monitor hängen muss.


    Werde jetzt das Netzteil für meinen 2. PI (Mediacenter) nutzen. Dieser hängt ja eh am TV.


    Viele Grüße

    Timo



    mit Monitor Anschluss:

    ohne Monitor Anschluss keine LAN-Verbindung.

    Ja, genau so. (meine FB sagt, dass der LAN-anschluss nicht belegt ist.)


    Das Kuriose ist auch noch, dass mein 2. Pi genau das gleiche Problem hat. Ich habe ihn vom Netz genommen und später wieder angeschlossen. Auch dieser funktioniert nur mit angeschlossenem TV oder Monitor per HDMI. Bei dem ist es nicht so schlimm, weil er als Mediacenter dient.


    Aber mein 1. Pi dient als FHEM-Server und soll eigentlich ohne Monitor laufen (wie es früher der Fall war).

    Hallo Zusammen,


    habe etwas ganz kurioses. Wollte meinen Raspberry Pi 3 neu aufsetzen. Also eine neue Karte mit System bespielt und in SD Slot gesteckt. Jetzt habe ich das Problem, dass die LAN-Verbindung zum Raspi nur funktioniert, wenn ein Monitor per HDMI angeschlossen ist. :conf: Kennt jemand das Problem oder hat eine Lösung? :helpnew:


    Der SSH-Zugang ist aktiviert und funktioniert auch, aber halt nur solange ich das HDMI-Kabel nicht abziehe.


    Viele Grüße

    Timo