Posts by prace07

    Ich mine ja keine Bitcoins sondern die Deutsche elektronische mark (eMark)
    und dies tu ich aus Interesse nicht um Geld zu machen.

    Wenn ich den Antminer alleine laufen lassen passiert dies ja nicht, oder kommt der CGMiner vllt nicht mit den ASICMINER Block Eruptern klar? Dies weis ich leider nicht, wär aber seltsam wenn nur der Antminer damit klar kommt.

    Hallo zusammen :)


    ich Mine jetzt schon ne zeit lang die Deutsche elektronische Mark mit einem USB Antminer U2+ , das Funktionierte bis jetzt auch die ganze Zeit.
    Nun habe ich mir noch 2 ASICMINER Block Erupter gekauft.
    Alle drei laufen am Raspberry über ein Aktiven USB 2.0 HUB.
    Wenn ich nun den CGMiner Starte laufen auch erst alle drei und sind Fleißig am Minen, doch nach kurzer Zeit steht bei allen drei Zombie?! Wenn das da steht Minen sie nicht mehr und ich muss mein RPI Neustarten. Dann geht auch alles wieder aber nach 15-20min das gleiche Spiel.
    Woran könnte das liegen?


    gruß und schönen Abend noch :)
    Nico

    Hallo zusammen,


    nach Langer zeit Spiele ich auch mal wieder am RPi rum.
    Habe alles gemacht wie es auf der ersten seite steht und es klappt auch alles.


    gnuplot startet automatisch und die module werden auch beim starten geladen.
    ich habe alle im /var/www Ordner damit ich über "ip/temperatur.jpg die Grafik sehen kann. dies klappt auch sehr gut.


    Wenn ich python ./temp.py starte wird das Bild auch erneuert und ich kriege die beiden Temperaturen meiner 2 Sensoren Angezeigt. Bis dahin bin ich zufrieden mit mir :D


    Jetzt wollte ich aber das die temp.py datei alle 5min automatisch gestartet wird damit ich immer die Aktuelle .jpg datei aufrufen kann.
    Das habe ich über crontab probiert aber es läuft einfach nicht in der Log datei wird nichts angezeigt und das Bild erneuert sich auch nicht.


    Wie kriege ich es hin das es vllt doch noch klappt.


    Danke und schönen Abend noch :)


    Nico

    Es gibt auch kleine Behälter wo eine Flüssigkeit reinkommt und wenn der Behälter angeschlossen ist wird er heiß und es raucht. Weiß leider nicht wie die teile heißen aber die sind sehr klein ca. 4cm hoch und 1cm breit die werden beim Modellbau einfach in die Schornsteine der Häuser gesteckt.

    Den Befehl habe ich natürlich als sudo gestartet. Damit kam trz die Meldung wenn ich aber sudo -s erst mache und dann nochmal Starte klappt es.


    Habe das jetzt mal gemacht:

    Code
    usermod -G gpio -a pi


    Trz wenn ich sudo ./memwatch.sh eingebe kommt die Nachricht mit der Fehlenden Berechtigung aber die LED´s leuchten trz habe es durch Auslasten des Rams getestet.

    Okay habe deine Lösung genommen jetzt kommt das immer:


    Rechte habe ich so vergeben wie im Ersten Beitrag nur halt im /usr/bin Ordner.

    Habe das jetzt mal Nachgebaut und beim Ausführen kriege ich diese Fehlermeldung:


    [/font]


    Wie kommt das?


    Gruss Nico