Posts by django1985

    hallo jar,
    entschuldige bitte!!!
    Ich meinte damit nicht, dass es schon funktioniert, sondern das der Pi mit Gleichstrom hoffentlich besser funktionieren wird.
    Ich möchte allerdings den Pi nicht mit Strom versorgen (das mach ich über ein Hutschienennetzteil) sondern möchte die Spannung bei betätigen des Klingelknopfes abgreifen!

    Danke für eure vielen Antworten!
    Da ist einiges hilfreiches dabei.
    In dem Fall müsste ich also vermutlich 2 Relais zwischenschalten!? Eins zwischen Klingel - Trafo - Gong und eins zwischen Türöffner Fingerprint und Trafo.
    Das Ergebnis soll eine Push Nachricht auf Smartphone und Tablet werden. Oder aber eine integration in Iobroker oder dergleichen, um dann eben die Tür öffnen zu können. Das ganze eben kombiniert mit einer Netzwerkkamera.

    Hallo Zusammen,


    ich bin neu in der Raspberry Welt und brauche Hilfe ;)
    Mein Vorhaben ist, den Raspberry an meine Klingel zu schließen. Ziel soll sein, dass die Klingel auch ohne Rasperry funktioniert, ich aber am Tablet und Smartphone die Tür öffnen kann.
    Die Tür besitzt ein Automatikschloss und einen Fingerprint.
    Die Klingel soll nur aus einem Klingelknopf bestehen und die Videoübertragung wird über eine Netzwerkkamera erfolgen.
    Vorhanden sind noch fünf freie Kabel die von der Klingel bis zum Sicherungskasten reichen. Der Raspberry sollte im Sicherungskasten verstaut werden.
    Nun meine Fragen:
    Der Klingelknopf sollte mit 12 V betrieben werden. Der Raspberry am Eingang mit 5V wenn ich mich richtig informiert habe. Vielleicht könnte mir jemand von den Technikexperten einen Installtionsvorschlag für mein Vorhaben machen.
    Ich würde mich sehr darüber freuen!!!



    Viele Grüße


    Jan