Posts by timbu

    Hallo,
    ich benutze Zatto als TV streaming Dienst und habe da ein Problem das viele Sender einfach nur schwarz sind.Das Problem habe ich mit Firefox,Chromium,Vivaldi...


    Der alte Opera12 Browser hat da überhaupt keine Probleme damit,ebenso Kodi.


    Was hat oder kann der alte Opera Browser was die neuen nicht können!??


    Gruss
    Timbu

    wenn man sich die 3 seiten an beiträgen anschaut,
    könnte man meinen es sind wieder schildbürger am werk :thumbs1:


    karte formatieren
    noobs auf karte kopieren
    installation starten



    da ist doch nichts mit flashen und partition erstellen,
    wer macht denn sowas. :s

    SO,
    system neu aufgesetzt
    update
    upgrade
    install iceweasel
    install vlc


    ERGEBNIS:
    test-mp3 ohne rauschen
    chromium + youtube = systemcrash
    ff + zufälliges video von der yt startseite = OK
    ff + link von fred0815 = rauschen


    audio über klinke

    tja,
    infos:
    rpi2
    iceweasel/ff-esr aus repo
    sudo apt-get update/upgrage
    sudo rpi-update


    zum problem,der ton hat generell(global) gerauscht bis ich sudo rpi-update ausgeführt habe.
    das problem ist nicht auf ff beschränkt, chromium friert das ganze system ein,da bekomme ich aber den fehler-log nicht aktiviert http://www.forum-raspberrypi.d…mium-fehlerlog-aktivieren



    hab das problem jetzt doch eingrenzen könen,ich hab die videos auf einer webseite angeschaut und scheinbar hat derjenige die videos mit unverträglichen einstellungen eingebettet,bzw der ganze kanal ist da betroffen.
    dachte das auf youtube alle videos gleich sind,aber scheinbar doch nicht...



    fred0815 dein video rauscht jetzt bei mir :wallbash:

    Hallo,
    ich verzweifle gerade an den Einstellungen :wallbash:


    To enable logging, launch Chrome with these command line flags:


    --enable-logging --v=1


    The output will be saved to the file chrome_debug.log in ~/.config/chromium/Default


    Bei mir ist da aber nix zu finden,nachdem Chromium abgestürzt ist!??


    Und in den Einstellungen finde ich das Menü zum aktivieren nicht :@
    First, you must enable crash logging in advanced settings by ticking "Automatically send usage statistics and crash reports to Google".


    Crash logs can then be found in chrome://crashes.


    Wo ist diese Einstellung?


    :helpnew:

    ja das mit den speicher war nur so eine vermutung,hatte mal so änliches problem und da lag es am speicher.


    komisch das mit dem passwort und wenn du über raspi-config ein neues erstellst!? hast du B4 gui mit autologin gewählt?
    ich hatte letztens nämlich genau das selbe problem mit den rechten,bekomme es jetzt aber gedanklich nicht hin mich genau zu erinnern wie ich das gelöst habe...


    und wenn die es ganz primitiv versuchst, mit nen usb-sd-karte adapter und den an den pc anschliesst und dann das rüber kopierst?


    sry,aber weiter kenn ich mich jetzt auch nicht aus.


    *
    ist jetz nur so eine idee,wen gehört die zu kopierende datei?
    ist es möglich pi als eigentümer zu setzten bevor die rüber kopiert werden kann?(dazu muss aber der user pi auf dem anderen system existieren!)
    oder die datei auf einen stick machen in den rpi stecken,pi als benutzer setzen und dann per ftp versuchen :huh:


    ##
    falls du das problem lösen kannst,sag mal beschied wie du es geschaft hast

    das die karte voll läuft ist ja normal, wenn ich dich richtig verstanden habe willst du also den spreicherort wechseln?
    wenn der client aber keine option dazu bietet, glaube ich geht das nicht so einfach.?

    :sleepy:HALLO IHR SCHLAFMÜTZEN ,AUFWACHEN !!! :sleepy:



    It's not a bug, it's a feature!


    Scheinbar haben die Leute die hier geantwortet haben eine Leseschwäche oder die Software nicht installiert,oder beides!?


    Das was ich habe ist kein Problem, Seafile speichert in BLOCKS, daher werden die Dateien zerstückelt:
    This mechanism makes it possible to deduplicate data between different versions of frequently updated files, improving storage efficiency. It also enables transferring data to/from multiple servers in parallel.


    Naja RTF, macht man halt auch nicht immer :angel:

    sagoron2
    damit hier jeder was davon hat musst du halt alles angeben was du hast inklusive anleitung,könnte ja auch sein das jemand das selbe problem hat und nach einer lösung sucht.


    ist deine anleitung nicht verständlich genug für dich,musst du dir eine andere suchen,solltest du dann irgendwo nicht weiter kommen,wird dir bestimmt gerne geholfen.


    wichtig ist immer so viele infos geben wie möglich,du hast ja nich einmal gesagt um welchen mailserver es sich handelt!

    hat sich jemand mal die bilder angeschaut und hat eine erkärung dazu?


    oder eine alternative anleitung !?


    ich hab das ganze jetzt schon so oft installier ,das ich gar nicht mehr weis wie oft... würde ja auch eine andere software benutzen,leider sind die konkurent produkte in vergleich zu seafile mangelhaft,die ios app für 1,09€ wurde von sonderschüler programmiert,jedenfall macht es so den anschein und ist daher nicht brauchbar!



    +++
    edit:an den komponenten kann es auch nicht liegen,wurde ALLES schon getauscht,von netzteil bis zur sd-karte und usb-stick... :wallbash:

    kann es sein das die rechte dir immer wiederzurück springen?



    wenn es mit der konsole und den rechten nicht klapt,nimm den dateimanager und mach es mit der gui,den ordner mit rechts anklicken und dann auf eigenschaften und dort mal versuchen die rechte frei zu machen.(konsole sudo pcmanfm,damit du root rechte hast!)


    was macht dein speicherplatz,das geht auch ohne konsole,wird im dateimanager ja auch unten rechts angezeigt.
    in der konsole gibt man dafür df -h ein versuch das auch mal