Posts by ghoethe

    hab den DHT22 (bei mir GPIO 22) dann doch zusammen mit dem DS18B20 (Gpio4) zum laufen bekommen

    :) Erfassung und Auswertung alles in einer Tabelle / Grafik

    Die von mir angepassten "avrio-dateien" zur Auswertung aktualisiere ich die Tage noch.

    Das is ne alte Gartenanlage wo das Gewächshaus steht. Aber wenns mit ner kleinen Batterie auch geht, er soll ja dann nur 1 oder 2 mal ne Mail/sms schicken können damit man bescheid weis.

    ich bin der hier: Fernüberwachung-Gewächshaus

    Der PI steht im Garten... >6km von der Wohnung entfernt
    - zeichnet Temp-Werte in mySQL Datenbank auf
    - schreibt die Werte zusätzlich auf nen google-spreadsheet (per UMTS-Verbindung)
    - läd nen backup der Datenbank alle paar Stunden auf nen externen Webserver (per UMTS-Verbindung)

    WEIL

    von aussen ist der PI ja nicht erreichbar mit UMTS-Anbindung

    DESHALB

    2. Webseite auf externen Server, wenn diese aufgerufen wird spielt sich automatisch des letzte Backup drauf und man kann nen schönen Graphen wie bei Ihm sehn :D

    ja das is echt doof wenn man kein buisness vertrag hat, oder VPN zugang.


    habs über umwege gelöst :)

    mein plan war eigentlich:

    Pi+Mysql(Webserver)+umts-stick + NO-IP um darmit von der aussenwelt drauf zuzugreifen

    JETZT

    2x täglich backup vom PI auf externen server per FTP-Upload, und dort automatisches Einspielen des Backups


    -----------------------

    ist zwar nicht elegant, aber erfüllt seinen zweck :D

    trotzdem vielen dank!

    bin grade auf nen doofes problem gestoßen:

    wenn man mit nem UMTS stick online ist aufm dem raspberry, dann kann er zwar daten senden, temperatur warnungen schicken und die datenbank befüllen. aber der webserver ist von aussen leider nicht erreichbar, trotz "no-ip", aber auch mit der reinen IP adresse gehts nicht :(

    hat das jemand schonmal probiert, hinter nem UMTS stick nen webserver zu betreiben?

    mit nem normalen router wo der raspberry drann hängt klappt es. aber mit dem TP-Link MR3020 und portforwarding gehts nicht.

    mfg Christoph

    Oben bei Import nicht richtig kopiert :/

    Kann den Code morgen nochmal hier posten, bin grad auf Arbeit


    also wenn ich das mit den Einrückungen mache bekomme ich jetzt folgendes:


    heißt das, das python nicht richtig installiert is bzw. andere variable erwartet?

    Hier mein zusammengestückelter code, geht leider nicht zusammen :(

    im letzten abschnitt soll er bei : [font="Monaco"] if (cur_temp > alarm_hi) or (cur_temp < alarm_lo):[/font]
    [font="Monaco"]die mail abschicken, mit Textinhalt cur_temp[/font]

    [font="Monaco"]klappt net und er meint ab: msg = .. --> IndentatioError: expected an indented block[/font]

    [font="Monaco"]Wenn ich jedoch an dieser stelle nen extra python file aufrufe mit inhalt senden[/font]
    [font="Monaco"]script2run = "/home/pi/temp-alarm/send.py"
    execfile( script2run )
    [/font]

    [font="Monaco"]klappt es, aber nur statisch. ich möchte in der mail auch gerne die aktuelle Temperatur als text haben.[/font]



    ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen?

    mfg Ghoethe