Posts by MPJ1988

    du hast doch sicher ein Verzeichnis was Adafruit_Python heißt? Da sollte ein Unterverzeichnis examples sein. Bei mir sieht das so aus:



    In meinen Pfad fehlt das /temp/ , dieser Ordner ist bei mir nicht vorhanden. Brauche ich noch etwas anderes außer Adafruit?

    Ich hoffe ich darf auch mein Problem hier posten, da der Thread ja recht aktuell ist.


    Ich möchte mit den Temperatur Sensor DHT22 Daten auslesen um einen Lüfter zu steuern.

    Jedoch scheitert es bei mir schon am Anfang.

    Ich gehe nach der Anleitung:

    https://tutorials-raspberrypi.de/raspberry-pi-luftfeuchtig…/

    Und wenn ich den Code eingeben möchte:

    import Adafruit_DHT

    ...

    sensor = Adafruit_DHT.DHT11

    pin = 4

    humidity, temperature = Adafruit_DHT.read_retry(sensor, pin)

    ...

    bekomme ich aber schon beim import den Fehler:

    >>> import Adafruit_DHT

    Traceback (most recent call last):

    File "<pyshell#0>", line 1, in <module>

    import Adafruit_DHT

    ImportError: No module named 'Adafruit_DHT'

    >>>

    Bei anderen Projekten hat es nie Probleme gegeben.

    Die Daten kann ich auslesen, also warum findet er Adafruit_DHT beim Import nicht?

    Danke für den Tipp, den noch muss ich etwas falsch machen -.-'

    Es will nicht laufen!


    Habe jetzt mal ein Screenshot gemacht. Im linken Fenster kann ich manuell die Steckdosen schalten, auch über mein Webinterface habe ich keine Problem.


    Nachtrag: Auch den GPIO kann ich nicht mehr Schalten, mit einem Script ist das jedoch möglich.

    Das mit dem Cronjob und der Funksteckdose läuft jetzt, mehr aber auch nicht.

    zipp Das System funktioniert so ohne Probleme. Habe eine kleine Antenne an gelötet und überall im der Wohnung habe ich Emfpang.

    Aber ich kann noch nochmal einen cronjob ausführen der einen GPIO PIN schaltet.


    Bin schon am überlegen, den Pi neu aufgelegt.


    Gruß MPJ1988

    Hallo ich habe:

    Raspberry Pi: Model B

    Betriebssystem: Raspbian Jessie Desktop

    VKLSVAN 433MHZ Sender Empfänger Modul 433MHZ ( https://smile.amazon.de/gp/product/B01LCXDTLK/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1 (Affiliate-Link) )

    HEITECH - Funksteckdosen ( https://smile.amazon.de/gp/product/B00KM83Q1U/ref=oh_aui_detailpage_o05_s00?ie=UTF8&psc=1 (Affiliate-Link) )


    Als Programm habe ich Raspberry Pi Wecker 2.0 von der Seite http://www.raspberrypi-tutoria…pberry-pi-wecker-2-0.html

    Dort habe ich nur den GPIO und Funksteckdosennummer geändert.


    Die Weboberfläche von den Wecker läuft auch und ich kann den Wecker da auch stellen, jedoch passiert nichts.



    Gruß


    MPJ1988

    Hallo Leute!


    Ich bin neu hier und brauche Eure Hilfe! Was für ein Glück, das ich in einem Forum gelandet bin :D


    Ich habe mit einen 433 Mhz Sender, meine Deko Beleuchtung angeschlossen. Das läuft auch alles super.


    Jetzt möchte ich aber mit diesen Sender auch eine Weckefunktion haben, wobei morgen gewissen Deko Lampen geschaltet werden.

    Hintergrund, ich bin auf Wechselschicht und muss um kurz vor 4 aufstehen und mache meine Freundin mit den hellen Licht im Schlafzimmer und Flur des öfteren wach.



    Ich habe mir das Tutorial angesehen,


    http://www.raspberrypi-tutoria…pberry-pi-wecker-2-0.html


    im Grund ist es Simpel, aber ich bekomme die 433 Mhz Steckdosen nicht geschaltet.

    Den GPIO Pin habe ich mal ausgetestet, der läuft.


    Was habe ich breites versucht?

    Ich habe die Funksteckdosen (FSD) Kennzeichnungen angepasst, zur Zeit wäre es die 10000 2 1 bei mir. ( Die 1 am Ende ist für das Einschalten der FSD)

    Dann habe ich versucht den Pfad zu ändern, das hat auch nicht geklappt.


    Nach 3 Tagen habe ich es aufgegeben und suche jetzt Hilfe! Ich komme einfach nicht weiter!:helpnew:

    Ich bin natürlich auch für andere Lösungen offen, muss nicht unbedingt das Programm sein.


    Denn ich möchte später auch noch einen Funkmeldeempfänger der Feuerwehr mit dem System verbinden. So das wenn der Raspberry Pi, auf einen GPIO ein Signal bekommt, der Gewisse FSD und GPIOS mit Angeschlossenen Relais schaltet.


    Ich bedanke mich!


    Eurer Frischling


    MPJ1988:danke_ATDE: