Posts by hailogugo

    Wofür brauchst du den?

    Ich frage wegen deinem Hinweis der Visualisierung.


    Wenn du nur Musik mit dem pi spielen möchtest, dann könntest du auch volumio nehmen.

    Meine Erfahrung


    Klinke des Pis geht gar nicht außer mit einem Entstörfilter. Kostet dann aber gleich dem miniamp mit extra Lautsprechern.


    Miniamp für mich bis jetzt auch die beste Lösung. Aber auch teurer.


    USB soundkarte und aktive Lautsprecher ging bei mir klanglich weder mit Trust Lautsprecher noch mit Logitech. Beide brummten wie an der Klinke des Pis direkt.


    Ich habe jetzt einen DAC 3€ angeschlossen und dann die logitech aktivlautsprecher dran. Das geht auch gut ist aber etwas leiser als der miniamp.

    Dann wurde es geändert.

    Ich hatte das Problem, wenn die Phoniebox nach einer gewissen Zeit selber herunterfährt, könnte ich sie nicht mehr mit dem on off shim einschalten. Erst wenn ich das Netzteil vom Strom getrennt habe konnte ich das shim wieder nutzen.



    Ich habe gerade nochmal bei mir nachgeschaut. In dieser Version hieß der Befehl noch "halt".

    Mit Poweroff kann man auch nach einem automatischen herunterfahren, wenn z.B. Idle Time abgelaufen ist oder Nichts mehr abgespielt wird über den Shim danach wieder einschalten.


    Also nun keine Änderungen dort mehr nötig.

    Hi

    Wenn du volumio nutzt musst du den hifiberry auf die Pins stecken und kannst dann unter Einstellungen auch einfach den hifiberry wählen. Das gleiche gilt auch für den Encoder ky040. In den Einstellungen kannst du wählen an welchen Pins dieser angeschlossen wurde und was passieren soll.


    Achte darauf das du keine Pins verwendest die der hifiberry auch nutzt. Quasi keine doppelbelegung.


    Display kannst du auch unter den Einstellungen finden. Letztes Mal klappte dies bei mir nicht auf Anhieb aber dies ist fast zwei Jahre her.


    CDROM Laufwerk habe ich keine Erfahrung mit.

    ich habe zwar keine Erfahrung aber will doch meinen Senf dazugeben.


    Oder wir Rüdiger Hoffmann sagt Semf 😀 oder Sempf


    Ich denke eine Universal Lösung gibt es so leicht nicht. Was aber gehen könnte wäre eine Kombination aus verschiedenen Sensoren.


    Erstmal müssten man wissen was für ein Raum überwacht werden soll. Was ist hier vorhanden bzw. Wie viele Türen wo sind ggf. Fenster etc. und zu welcher Zeit. Was soll dann passieren?


    Die Kombination könnte dann ggf. aus

    - Radarmelder

    - Infrarotmelder

    - Geräuschmelder


    Oder auch der Fußmatte bestehen.


    Die in Kombination sinnvoll zusammen erfasst werden und ggf. mit Zeiten versehen werden.

    Guten Tag,


    ich bin auf der Suche nach einer einfachen Lösung um ein Streaming des Bildes auf einen Beamer hinzubekommen von verschiedenen Geräten.


    Folgenden Adapter habe ich beim Beamer für die Firma mitbestellt:

    Optoma HDCast Pro Wireless HDMI Adapter


    Leider bricht hier immer wieder das Wlan Netz zusammen auch muss ich mich mit dem Wlan verbinden um über die App Miracast einzuschalten.


    Wir haben im Besprechungsraum einen Fernseher, wo man am PC mit Windows 10 einfach unten Rechts im Menü auf Verbinden klickt und diese "App" findet den Fernseher und überträgt das Bild vom Laptop.


    Das gleiche kann ich mit einem FireTV und der Airplay App auch machen mit einem IPAD.


    Kann man diese Funktion gebündelt auch an einem Gerät bringen?

    Mir schwebte der Pi hier vor, da es verschiedene "Apss/Addins" bei Kodi bereits gibt.


    Habt Ihr vielleicht eine weitere Möglichkeit ohne Pi welche sehr gut schon funktioniert?


    Es gibt auch Sticks bei Amazon für 27€, allerdings sind die Bewertungen sehr schwankend.


    Ziel ist es:

    - Einfache Bedienung ob Windows PC mit Win 10 oder Apple Ipad oder Iphone

    Da es bei mir in der Firma Personen gibt, welche nicht erste 15 Knöpfe und Einstellungen machen wollen bis beide Geräte soweit sind.


    Ich hoffe die Fragen/ und Situation ist verständlich.