Posts by dank

    danke Problem ist gelöst.


    ich erstelle ein bash shell script(Testbash) und lasse dieses von der .config/autostart Datei starten.

    bsp

    Code: Autostart
    [Desktop Entry]
    Type=Application
    Name=testGUI
    Comment=Ich teste das GUI
    Exec=/home/pi/Testbash
    Terminal=true

    bsp:


    Bash: Testbash
    #!/bin/bash
    export PYEPICS_LIBCA=/usr/local/epics/base-3.14.12.1/lib/linux-x86/libca.so
    export EPICS_BASE=/usr/local/epics/base-3.14.12.1
    export EPICS_HOST_ARCH=linux-x86
    /usr/bin/python3 /home/pi/MeinProgramm.py

    1. Die .bashrc befindet sich in /home/pi ( Rasperian)


    2. in der bashrc steht (bzw habe ich hinzugefügt):

    1. Code
      ...
      export PYEPICS_LIBCA=/usr/local/epics/base-3.14.12.1/lib/linux-x86/libca.so
      export EPICS_BASE=/usr/local/epics/base-3.14.12.1
      export EPICS_HOST_ARCH=linux-x86

    3. Ich Melde mich direkt über den Raspberry pi an (ohne SSH)


    4. Mein verständnis der .bashrc : sobald das Terminal geöffnet wird werden alle befehle in der bashrc einmal ausgeführt.



    Das Programm hat nur beim Autostart probleme weil es ganz am Anfang die bashrc nicht ausführt, aber ich bin mir nicht sicher warum und wie sich das lösen lässt.

    Mein problem ist das bei einem autostart:


    Code: Bsp Autostart
    [Desktop Entry]
    Type=Application
    Name=testGUI
    Comment=Ich teste das GUI
    Exec=lxterminal -e /usr/bin/python3 /Pfad/zu/testGUI.pyw
    Terminal=true

    Nie die .bashrc abgefragt wird was für mich ein Problem darstellt, da sich in dieser Wichtige informationen befinden.


    Sonst funktioniert alles

    Liebe Community also mein Problem ist das ich es nichtmehr hinkriege einen Jopystick über den ADV MCP3008 mit dem Raspberry Pi zu verbinden.


    Obwohl ich dieses Projekt vor einiger Zeit schon realisiert hatte klappt es jetzt nichtmehr wo es zum einsatz kommen soll ich bin verzweifelt und habe keine lust mehr und mir reichts also ich würde gerne die Person belohnen die mir hilft weil ich will einfach nichtmehr ich bin einfach nur noch resigniert deshalb werter Helfer der das Problem löst wenn die Person aus Freiburg kommt wäre es für mich eine freude dir einen Glühwein auf dem Weihnachtsmarkt auszugeben wenn du nicht aus Freiburg bist gib mirdeine paypal daten und ich lass dir was zukommen.( Ich will hier niemand kaufen... ich weis das die meisten hier viel mehr verdienen, aber ich würde mich gerne einfach erkentlich zeigen bei den leuten die hier ihre Freizeit opfern um anderen zu helfen... am besten hör ich jetzt auf zu schreiben und schilder einfach das Problem).




    Ich erhalte immer diese Fehlerhafte Ansicht:( der Raspberry Reagiert zwar auf die Werte die am MCP anliegen aber das dann meist irrational ...)

    (Das Problem tritt auch bei einem neuen MCP3008 und neuen Raspberry Pi auf.)

    https://www.shotroom.com/i/1404/dLh48


    [Blocked Image: https://www.shotroom.com/i/1404/dLh48] [Blocked Image: https://s1.shotroom.com/img/171116/dLh48_o.jpg]">


    Versuch 1: (Raspberry Pi wurde komplett auf Werkseinstellungen zurückgesetzt)

    Mit diesen Schritten hat alles noch vor ca 30 Tagen noch einwandfrei Funktioniert aber jetzt nichtmehr.

    Ich halte mich strickt an die Anleitung von :https://tutorials-raspberrypi.…-pi-benutzen-mit-mcp3008/

    diese besagt:


    Schritt1: Spidev installieren:

    sudo apt-get update

    sudo apt-get upgrade

    sudo reboot

    sudo apt-get install python-dev

    sudo raspi-config -> SPI ENABLE


    mkdir python-spi

    cd python-spi

    wget https://raw.github.com/doceme/py-spidev/master/setup.py

    wget https://raw.github.com/doceme/…ev/master/spidev_module.c

    sudo python setup.py install (Readme erzeugt fehler muss ausgeklammert werden)


    Schritt2: Testdatei herunterladen:

    wget http://www.tutorials-raspberry…/scripts/joystick_test.py

    und starten

    sudo python3 joystick_test.py


    Versuch 2: (Raspberry Pi wurde komplett auf Werkseinstellungen zurückgesetzt)

    Diesmal wurde die Anleitung der Seite : http://www.netzmafia.de/skript…ware/RasPi/RasPi_SPI.html verwendet


    Schritt1: SPI Aktivieren über die Graphische ansicht des Raspberry Pi (Preferences-> Raspberry Pi Configuration)

    Spidev installieren:

    sudo su

    apt-get install git-core python-dev

    apt-get install python-pip

    pip install spidev


    Test:(Ob Spidev richtig installiert wurde)

    sudo python

    import spidev (Keine Fehlermeldung)

    Also ich bin im verständnis soweite das wenn ich bei idle 2 meinen Befehl: "from ... import .. " eingebe ist alles gut und normal aber bei idle3 Kommt der fehler "cannot import name ..." mein verständnis sagt mir, das es die libery die ich intalliert habe nur auf python2 installiert hat

    ... ich verstehe leider nicht wie ich das ändern kann.


    Bestimmt gibt es dafür schon ihrgendwo einen riesen Theard aber ich hatte mit meinen Suchbegriffen keinen erfolg vll kann mich jemand verlinken


    vielen dank

    Ich Held hab einen ewig langen Text geschrieben und dann ausversehentlich alles gelöscht... kurz zusammengefasst Mein gedanke war wenn ich die beiden While True Schleifen der Beiden Programme zusammenfüge so arbeiten sich beide Programme ab und geben mir sowohl Encoder als auch Joystick Werte aus bis in alle Ewigkeit.


    In Wirklichkeit aber hängt sich der Pi fasst auf und gibt verzögert nur die joystick werte.


    Mein Code

    Hi liebe Community,


    Ich stelle mich grad ziemlich blöd an, ich versuche ein Programm zu erstellen das die Werte eines Analog Joysticks und die Werte eines Encoders ausliest.

    Jeweils einzeln habe ich diese Programme schon und sie Funktionieren. Doch sobald ich diese zusammenfüge kriege ich bei mir immer das reinste chaos raus. Entweder es gibt mir immer nur die werte von einem Bauteil raus oder der Raspi hängt sich auf.


    ich bin auch für Tipps dankbar.


    Gruss Dani


    Das Encoder Programm ist von: https://www.sunfounder.com/lea…-kit-for-raspberrypi.html

    Das Joystick Programm ist von: https://www.raspberrypi-spy.co…erry-pi-using-an-mcp3008/



    Code vom Encoder:

    Code vom Joystick: