Posts by cyru

    Hallo cyru,

    alles was Recht ist. Deinen Beitrag hättest Du Dir sparen können. Flyppos Post kann man auch ignorieren. Da muß man sich nicht darüber aufregen [was schreib ich] und das Forum damit zumüllen [/was schreib ich]. Hier geht es doch um Technik, nicht um Befindlichkeiten.

    Gruß kle

    [zumüllen]

    Mein Beitrag soll der Gemeinschafft etwas bringen.

    Den Post welchen ich zitiert habe, bringt niemandem was, selbst wen sein googel nicht funktionieren sollte, warum google nicht will wird auch nicht beantwortet :D

    [/zumüllen]



    Besten dank, nein kann kein Deutsch, schon gar nicht OstDeutsch, Bin schweizer und nehme es als kompliment :D

    Tut mir leid für dich, dass dein Google nicht funktioniert. Bei mir kommen über 26000 Suchergebnisse.

    Eine Frage die ich mir auch schon gestellt habe..

    Die Super Hirnis hier sind eiunfach nur arogant, blöde komentare mit keinem Inhalt... Sowas zieht das Forum runter..

    wen Ihr kein Bock habt "NOOBS" (ja absichtlich als Fälschubng geschrieben) Fragen beantworten könnt / wollt, dann macht doch einfach ein Ego Tripp..

    Meine Fresse, einfach mal nix schreiben statt trollen ist schon schwer wa ? Aber nicht mal im stande sein ein Link zu Posten welcher die frage dann von selbst goggelet :


    http://www.lmdfdg.com/?q=Bin+ich+ein+Troll+%3F

    Moin cyru,


    das manche Teile so sehr auf dem Druckbett haften, das sie nur noch schwer von ebendiesem abzulösen sind.


    Ev hilft dir das hier ?

    Nutze ich selbst und ist echt klasse !


    http://www.3d-druckerzentrum.c…info.php?products_id=1175



    Quote
    • 20 - 60 ºC -> Keine Haftwirkung - Werkstück kann einfach entfernt werden
    • 60 - 75 ºC -> Mittlere Haftwirkung, für einfache Geometrie und kleinere Bauteile
    • 75 - 95 ºC -> Hohe Haftung, für komplexe Geometrie und mittelgrosse Bauteile
    • Über 95 ºC -> Sehr hohe Haftung, für komplexe Geometrie und grosse Bauteile

    Tittel klärt eigentlich alles.


    Würde mich interessieren was ihr so zuhause habt.

    Ich selbst habe ein modifizierten Wanhao D6.

    Drucke damit PLA, PETG, NinjaFlex, und Carbon Filament.

    Von Anfang an sehr gut, mit etwas Modifikationen noch besser ;)

    Software : "Modifiziertes" S3D :D

    Eine andere möglichkeit wäre, den Standart Port ändern.. Per IpTables dann sagen, jeder der via ip:Port auf den server zugreiffen will einfach geblockt wird ^^

    404, google.de oder Deface Page xD

    S3D gibt es nicht für Linux.

    Leider kann ich dies nicht wirklich bezeugen..Getestet hätte ich es noch nie.. Lustig nur ist, dass ich gleich 2 Setups für Linux habe..

    Ich werde mir mal die mühe machen und eine VM aufsetzten.. Dann wissen wir mehr ;)

    hi


    Ich habe mit Slic3r angefangen, irgendwann war mir das gebastel etwas zu doof. Dann Versuchte ich auch mit Cura.. Schon etwas sauberer.

    Meine Ultimative Lösung nun ist S3D, via SD Karte. Da gibt es oder gab es zumindest bei mir auch schon komplikationen, ob über SD oder PC.

    Ich kann nur S3D empfehlen, da könnte ich auch weitere Hilfe bieten.


    Grüsse


    Happy Print

    Hallo an alle..


    Bin neu hier im Forum, und bin noch nicht allzu lange mit den PI's am spielen.

    Bisher habe ich 2 Pi's, einmal Recalbox & einmal Openelec mit Kodi. Soweit so gut.

    Da ich gerne in meinem Garten arbeite, oder auch in der Garage möchte ich gerne ein Radio Basteln.


    Vorraussetzung wäre ein Aku und DAB+ Empfang.

    Kann mir mal einer sagen wie ich das mit dem DAB+ Empfang hin kriege ?


    Danke im Voraus & liebe Grüsse