Posts by slawa

    Gnom , hast vollkommen recht, dass meine Idee nicht die schlauste ist und das es auch einfacher und effizienter geht. Doch mein Wissen reicht da leider nicht aus. Müsste mich mit µC beschäftigen da ich gar nicht weiß was das überhaupt ist. Ich wusste letztes Jahr nicht mal das es sowas wie einen Raspberry gibt oder sowas in der Art. Meine eigentliche Idee war es alles mit der S7 zu verwirklichen dann hatte ich nach Sensoren, und nach einer Alternative zu den Analogen Karten von Siemens gesucht (die sind recht teuer). Durch bin ich auf Raspberry gestoßen. Ist auch wirklich nicht schlecht das sowas überhaupt gibt, dazu kommen die ganzen Tutorials im Netz. Mit Python ist es nicht anders. Ich kann zwar programmieren aber nur mit FUP oder KOP. Von Scripten habe ich fast keine Ahnung(wird aber langsam besser). Worauf ich eigentlich hinaus will ist, dass ich mit meinem Wissen mit dem Microkontrollern nichts anfangen kann davon abgesehen gibts im Netz nicht soviel wie für den Raspberry oder ich hatte falsche Stichwörter verwendet(wenn du was hast herdamit :-) ). Deswegen mute ich es mir nicht zu.

    Die Microkontroller ist auch eine geile Sache, bin dir auch dankbar das du dir Gedanken gemacht hast.

    Echt Danke!!!

    Elo , Hatte mir auch schon angesehen. Im Notfall würde ich dann Kästchen. Oder ich verzichte auf das Display und und bau das ganze in ein leeren Feuermelder Gehäuse.


    Gnom , das Kabel habe ich noch nicht liegen und wenn ich an der Unterputzdose in der Zukunft Erweiterungen vornehme, würden die Adern irgend wann ausgehen. Und außerdem weiß ich nicht ob die Werte nicht verfälscht werden. Hatte es mit DHT22 ausprobiert und festgestellt, dass ich nur dafür 2 Adarpaare brauchen würde (die müssten dann auch getrennt abgeschirmt werden da die Werte verfälscht werden). Wenn das Display noch zukommt konnte ich die GND und +5V von DHT22 abgreifen aber dann bräuchte ich noch zwei Adern für SCL und SDA. Ob dir dann in einem paar funktionieren ist auch die Frage.

    Jetzt noch der CO2 Sensor davon habe ich überhaupt keine Ahnung welcher es sein soll.

    Und dann bin ich mit meinen Ideen noch da. 😁

    Wer weiß auf was für Ideen ich in paar Jahren kommen werde.


    Gruß


    Slawa

    Feuchtigkeit und Temperatur ist nur der Anfang. Möchte noch ein kleines Oled Display einbauen, welches die Werte anzeigt. Dazu soll noch ein Touch Sensor hinter der Verkleidung, der auf Knopfdruck die außen Temperatur anzeigen soll. Und wenn ich noch einen Passenden CO2 Sensor finden sollte kommt der auch noch rein. Wahrscheinlich passt das nicht alles in eine 70mm Dose dann kommt eben eine Elektronikdose rein.


    Werde natürlich berichten ob es mit meinem Versuch geklappt hat ;-)

    Das sind gar nicht mal so schlechte Teile. Von Funksignale möchte ich mich aber fernhalten...

    Die genannten Module wären das einfachste für mein Vorhaben.

    Die RasPi dienen als günstige Variante für die Auswertung der Temperatur und Luftfeuchte im Haus. Diese Daten werden an die Simatic S7-1200 von Siemens geschickt und ausgewertet. Was mir noch Sorgen macht, ist die Wärme des RasPi. Wahrscheinlich werden die Werte dadurch verfälscht, da muss ich mir noch was überlegen. Muss wohl den RasPi isolieren.

    Danke erstmal für die schnelle Antwort.


    @Gnom, habe mir schon gedacht, dass es nicht so einfach geht, und dass ein Wandler zwischen muss der die Signale umwandelt. Der Zero soll in eine 70mm Unterputzdosen mit dem Adapter, der so klein sein soll wie möglich. Da ich noch keinen passenden gefunden habe ist mir die oben genannte Idee gekommen.


    Kleinster Adapter:

    http://www.dx.com/p/micro-usb-…white-142016#.WochB4POXuo


    Optimal wäre es wie im Anhang den GND=PP6, +5V=PP1, und die Beiden Data-=PP22 und Data+=PP23 anlöten könnte.

    Ihr bring mich grad auf eine Idee, aber das wäre eine Notlösung.

    Aus Platzmangel muss ich löten, also kann ich meine Ethernet-Leitung an den Zero löten. Die Leitung führt zum Router und davor kann dann der Ethernet Adapter dazwischen. Muss mal probieren ob die Signale über einen längeren Weg ankommen(ca.20-25m)


    @doing, will die Ethernet-Leitung an den Zero löten wie beschrieben und in meine Verteilung.



    Gruß


    Slawa

    Hallo zusammen,



    wollte aus Platzgründen an einen Raspberry Pi Zero einen RJ45 Buchse oder Stecker anlöten. Im Anhang ist ein Beispiel wie es evtl. gehen soll. Zu USB A geht es wohl habe auch ein Bild im Anhang.

    Hatte erst einen einfachen Micro USB zu Ethernet Adapter aber die sind zu groß.

    Bin für jeden Ratschlag dankbar.



    Gruß



    Slawa

    Hallo,


    so ich habs jetzt überarbeitet und es hat geklappt. Global ist eliminiert! :)

    Die S7-1200 und das Oled Display kriegen ihre Wertigkeiten.


    @Manul danke für deine Hilfsbereitschaft. Habe noch einiges vor mit Python, werde mich sicher noch melden,


    noisefloor danke für die Tipps hat sehr weiter geholfen.


    Gruß


    Slawa

    Ich bin ganz sicher das ich die Funktion der while schleifen NICHT verstanden hab :). Die Werte werden aber aktualisiert entweder am Display oder an der SPS. Kommt drauf an wie ich die while schleifen setze.


    Lass ich die while True: schleifen weg so springt er in die nächste. Und arbeitet die am Display ab.

    Ganz gewiss ist, dass die Werte sich aktualisieren.

    Habe vor mir alles aufgebaut.


    Hatte die Scripten auch schon gesplittet.

    Den Display Script und den SPS Script hatte ich parallel laufen lassen doch nach etwa einer Minute bricht einer davon ab. Einzeln funktioniert es. Hat wahrscheinlich was mit der Zugriffszeit des DHT22 zu tun(laut Datenblatt Zugriffszeit min. 2s).


    Gruß


    Slawa

    Nein es gibt noch eine while Schleife.

    Siehe Zeile Nr. 5

    Sorry, ich habe mich wahrscheinlich falsch ausgedruckt das ist nur ein Teil des Scriptes.

    Der Script ist etwas größer. Habe nur den Block dargestellt wo das eigentliche Problem ist.



    PS. die werte werden im Intervall von 2s aktualisiert. Sonst hätte die while schleife keinen Sinn. Du hast vollkommen recht.

    Hallo Zusammen.


    Hatte mich mit dem MQ-135 auch befasst. Da ich im Python echter Anfänger bin hab's dann auch aufgegeben. Als LPG Detektor ist er wohl gut mehr konnte ich damit auch nicht anfangen, da auch die Luftfeuchte und der Luftdruck auch in die Formel integriert werden muss war das viel zu aufwendig für mich.


    Was ich eigentlich wissen möchte wie genau ist der CCS811 als CO2 Detektor? Hat da jemand einen Vergleich zu einem professionellen CO2 Detektor?


    Gruß


    Slawa

    Danke für die schnelle Antwort.


    Möchte die Temperatur und die Luftfeuchte ans Display bringen und an die PLC (ist die SPS von Siemens 1200) damit ich die Daten weiter verwerten kann. Es funktioniert immer nur eine while schleifen. Wie du schon geschrieben hast es dominiert immer eine while schleifen.

    Es müssen nicht zwei while schleifen sein.

    Kann ich die zusammenfügen?

    Wenn ja wie?

    Ich komme leider nicht dahinter.


    Gruß


    Slawa

    Hallo Zusammen,

    bräuchte ein wenig Unterstützung beim Python der while Schleife.

    Das ist nur ein Teil vom Script. Das Problem ist er überspringt die "PLC" schleife.

    Könnte mir da jemande ein Tipp geben?



    danke soweit.

    ich glaube ich habe alle Fehler bis auf einen gefunden den letzten kriege ich nicht weg.

    Die zahle 29 macht nicht mit warum auch immer.


    PHP Warning: mysqli_query() expects at least 2 parameters, 1 given in /home/pi/getTemp.php on line 29


    <?php

    /*

    * Gesetze des erstellten Benutzers eintrgen

    *

    */

    $mysqlhost="localhost";

    $mysqluser="Wetter";

    $mysqlpwd="wetter";

    $mysqldb="Wetter";


    //Hier muss der Sensor Name eingeragen werden !

    $temperatureSensorPath = "/sys/bus/w1/devices/28-00000836ba0b/w1_slave";



    // --- Lese Daten aus ---

    $tempSensorRawData = implode('', file($temperatureSensorPath));

    //Unnötige dinge, vor der Temperatur werden verworfen

    $tempSensorTemperature = substr($tempSensorRawData, strpos($tempSensorRawData, "t=") + 2);

    //Kommastelle wird verschoben

    $temperature = sprintf("%2.2f", $tempSensorTemperature / 1000);

    $timestamp = time();


    // --- Schreibe Daten in die Datenbank ---

    $connection=mysqli_connect($mysqlhost, $mysqluser, $mysqlpwd) or die ("Could not connect to DB!");

    mysqli_select_db($connection, $mysqldb) or die("Could not select DB!");

    // Das ist der Quary zu erstellen der Daten in der Datenbank

    $sqli_query = "INSERT INTO tbl_wetter VALUES ($timestamp, $temperature);";

    //Führe Quary aus.

    mysqli_query($sqli_query);<---------Zeile 29


    ?>

    jetzt kommt der nächste Fehler.

    Habe schon einiges probiert krieg den nicht weg



    root@raspberrypi:~# php -f /home/pi/getTemp.php

    PHP Warning: mysqli_select_db() expects parameter 1 to be mysqli, string given in /home/pi/getTemp.php on line 25

    Could not select DB!root@raspberrypi:~#