Posts by Zipfel1

    Das verstehe ich nicht so ganz. Ich habe das "Layout" auf Hardwareebene amerikanisch implementiert und da der RPI auf das DE layout eingestellt ist stimmt das dann auf der Konsole. Wieso ändert sich denn nun die Keymap in der grafischen Oberfläche? Und es funktioniert ja keine einzige Taste, bei einem falschen layout müsste ja z.B. "m" noch funktionieren oder?

    Hallo,

    ich habe meinen eigenen Input Device Driver (für selbstgebaute Hardwaretastatur) geschrieben, wie das hier beschrieben wurde https://www.kernel.org/doc/htm…ut/input-programming.html. Das ganze funktioniert auch einwandfrei, solange ich nur auf der Konsole bin. Nach einem "startx" funktioniert das ganze aber nicht mehr und die Tastenanschläge kommen nicht mehr durch. Bei Ausführung von "evtest" bekomme ich aber nach wie vor die richtigen Tasten.||