Posts by ROS

    Hallo Zusammen,


    Ich verzweifle noch bei der Suche, drum frag ich jetzt mal hier :conf:


    Ich möchte meinen Pi per HDMI an den TV anschließen.


    Dann eine große Sammlung an Bilden und kleinen Videosequenzen darauf ablegen.


    Diesen Ordner soll der Pi dann zufällig am TV anzeigen.


    Es sollte ein WebGUI geben um die Parameter einzustellen.



    Kennt jemand was?


    Danke!!! :):):)

    Hallo Zusammen, ich verzweifle noch :(


    Drum frage ich jetzt mal hier nach.


    Ich habe einen WS2812 nach diesem Tutorial installiert: https://tutorials-raspberrypi.…rgb-led-streifen-steuern/


    funktioniert super, nicht das erste mal.


    Wenn ich jetzt aber über WiringPi per Shell (gpio mode 23 pwm) den Pin 23 (ist ja auch ein PWM Pin) auf PWM stelle, funktioniert der Stripe nicht mehr! :@


    Ich muss den Stripe betreiben und parallel einen Mosfet per PWM Takten um eine andere LED zu dimmen.


    beides funktiniert einzeln, aber nicht gleichzeitig.


    Komischerweise muss ich, wenn Pin23 einmal auf PWM war, neustarten, damit der WS2812 wieder geht. Es reicht nicht, einfach nur den Pin 23 wieder auf IN zu stellen.



    Weiss jemand wo der Fehler ist?


    Vielen Dank schonmal :)

    Hallo Zusammen,


    jetzt muss ich doch einen Thread eröffnen weil ich einfach nicht klar komme....



    Folgendes Setup:


    3 Clients (Raspberry Pi) die Portabel sind und an verschiedenen Wlan Netzen betrieben werden. (Kein Zugriff auf Router)


    1 Server (Raspberry Pi) Ist stationär im Heimnetzwerk.


    Soll:


    Ich möchte gerne jederzeit auf die Clients per FTP und ssh zugreifen können.
    Es reicht nur auf den Client zuzugreifen, ich muss keinen Zugriff auf das gesamte Netz haben.







    Auf dem Server habe ich PIVPN installiert und mit myfritz Dyndns Adresse eingerichtet.
    Für jeden Client habe ich einen Benutzer angelegt.
    (Ich will nicht die Fritzbox als VPN server nehmen weil es langfristig mehr clients werden und die Fritzbox nicht so viele gleichzeitig kann)


    auf den Clients habe ich openvpn installiert und mithilfe der .ovpn Files connected.


    Das funktioniert gut und ich kann von den Clients auch auf mein Heimnetz zugreifen.

    Habs auch mit dem Handy und dem OpenVPN App getestet.


    Ich komme aber von zuhause nicht auf die Clients!
    Das heisst ich weiss nichtmal welche ip ich verwenden soll.
    Der Server zeigt mir eine Remote IP mit Port und eine virtuelle IP an.
    Beide funktionieren nicht.


    Derzeit ist es auf TUN eingestellt. Ich habe versucht es als TAP zu betreiben, weil ich gelesen habe nur dann bekommt der Client eine IP im heimnetz, die ich anwählen kann.



    Hat jemand nen Tipp was ich falsch mache?

    braucht ihr mehr Infos?


    ist TAP nötig?


    Danke schon mal!!!!!! ;):danke_ATDE: