Posts by Meisenmann

    Hallo zusammen,


    ich habe mir einen Raspberry Pi 4 mit 4 GB RAM zugelegt. Zusätzlich habe ich mir zwei Crucial BX500 240 GB SSD Festplatten besorgt, weil ich meine Daten auf einem RAID 1 Array ablegen möchte. Als Betriebssystem nutze ich Raspian Buster.


    Ich habe das RAID Array nach folgender Anleitung eingerichtet: https://pastebin.com/DSiAtvPz


    Leider liefert der Befehl sudo cat /proc/mdstat folgendes


    Personalities : [raid1]

    md0 : active raid1 sdb1[1] sda1[0]

    234297344 blocks super 1.2 [2/2] [UU]

    [>....................] resync = 0.0% (25408/234297344) finish=68651.3min speed=56K/sec

    bitmap: 2/2 pages [8KB], 65536KB chunk


    Es scheint viel zu langsam zu sein. Ich bin mir nicht sicher ob die SDD kaputt ist, oder der USB-Port oder ob etwas mit meiner Konfiguration nicht passt.


    Ich habe folgendes versucht, um herauszufinden ob die Platte defekt ist: sudo smartctl -d sat -c /dev/sda


    smartctl 6.6 2017-11-05 r4594 [armv7l-linux-4.19.75-v7l+] (local build)

    Copyright (C) 2002-17, Bruce Allen, Christian Franke, http://www.smartmontools.org


    === START OF READ SMART DATA SECTION ===

    General SMART Values:

    Offline data collection status: (0x00) Offline data collection activity

    was never started.

    Auto Offline Data Collection: Disabled.

    Self-test execution status: ( 0) The previous self-test routine completed

    without error or no self-test has ever

    been run.

    Total time to complete Offline

    data collection: ( 120) seconds.

    Offline data collection

    capabilities: (0x11) SMART execute Offline immediate.

    No Auto Offline data collection support.

    Suspend Offline collection upon new

    command.

    No Offline surface scan supported.

    Self-test supported.

    No Conveyance Self-test supported.

    No Selective Self-test supported.

    SMART capabilities: (0x0002) Does not save SMART data before

    entering power-saving mode.

    Supports SMART auto save timer.

    Error logging capability: (0x01) Error logging supported.

    General Purpose Logging supported.

    Short self-test routine

    recommended polling time: ( 2) minutes.

    Extended self-test routine

    recommended polling time: ( 10) minutes.



    Als Hinweis: Die LED bei einer SDD blinkt permanent (vermutlich resync) bei der anderen blinkt nichts. Wenn ich die Platten an den Ports tausche, blinkt die andere. Deshalb bin ich mir nicht sicher ob es sich um eine defekte Platte handelt


    Vielleicht kann mir ja jemand weiterhelfen.


    Danke und viele Grüße,

    Meisenmann