Posts by da1000

    Hey Leute,


    ich hab mal wieder ne Frage und brauche eure Hilfe


    und zwar folgendes - ich mach gerade für die Uni nen Projekt und ein Teil davon ist, über einen Webapp (Apache über Raspberry Pie) + PHP mehrere Server im lokalen Netz anzupingen um deren Online / Offline Status zu überprüfen. Jetzt hab ich mal bisschen rumgegoogelt und bin habe diese Seite mit folgenden PHP Skript gefunden, welches laut Beschreibung genau das macht, was ich mir wünsche.
    https://www.informationsarchiv.net/topics/13689/

    inzwischen hab ich schon rausgefunden dass die eregi - Fuktion nicht mehr gibt. Mir wurde stattdessen geraten preg_match / strpos zu verwenden.

    Ich hab das jetzt mit preg_match und strpos ausprobiert, aber leider funktioniert es immer noch nicht so wie gewollt.

    Hab das script einmal mit preg_match und strpos abgeändert um das einzeln durchzutesten, aber wie gesagt es läuft nicht.


    Meinem Gefühl nach ist der Fehler irgendwo beim Einlesen der Ping Antwort aus der Shell in die $checker Variable.
    Kann das sein? Könnt ihr mir da helfen das ganze zum laufen zu bringen?
    Wäre echt super..
    Danke euch!!


    also muss ich wenn ich das richtig verstanden habe, dem user www-data Schreibrechte für den besagten Ordner geben, in dem die Textdatei steckt oder? Dachte www-data hat bereits die besagten Rechte..

    kannst du mir bitte den Shell Befehl hierfür durchgeben? =)) :daumendreh2:
    Danke

    nagut, mein Schrittmotor läuft zwar etwas langsam, aber für meine Anwendung ist es ausreichend.
    Jetzt hab ich noch eine Frage, will dafür aber nicht extra nen neuen Thread aufmachen.

    Und zwar möchte ich gerne via Apache Web App per Button ne neue Datei in einem Verzeichnis auf meinen Pie erstellen.
    Es scheitert jedoch an den Zugriffsrechten, obwohl ich hierfür eigentlich keine Sudo Rechte benötige (hab ich in der Shell bereits getestet).


    möchte gerne eine einfache Textdatei per fopen Befehl erstellen:

    $datei = fopen("/var/www/..../daten.txt","w");

    Bekomme aber die Fehlermeldung


    Warning: fopen(/var/www/.../Test.txt): failed to open stream: Permission denied in /var/www/..../Testdatei.php on line ....

    Brauch ich da etwa noch extra Zugriffsrechte?? dachte das wäre hierfür nicht nötig.. vielleicht könnt ihr mir kurz helfen =)


    Vielen Dank

    Sowas hatte ich schon vermutet. Dachte das wär alles ein wenig schneller.


    also wenn ich dich richtig verstanden habe, ist es am besten über die Buttons einen Python Skript Aufruf zu starten, in dem die eigentlichte Steuerung versteckt ist oder?


    via exec ('sudo python /var/www/*/Steuerung.py') - nehme ich mal an


    gut, dann muss noch rausfinden wie ich das zum laufen bekomme mit dem Skript Aufruf ;)
    (hatte da Anfangs ein wenig Probleme)

    Hallo Leute,

    ich programmiere gerade eine Webapp zur Steuerung eines Schrittmotors per HTML / PHP.
    das gleiche Programm hatte ich schon via Python am laufen und da funktionierte es einwandfrei.
    Nun wollte ich das ganze via PHP auf eine Webapp übersetzen. Jetzt habe ich aber folgendes Problem:

    Die Steuerung ist einfach nicht schnell (und stabil) genug!

    Nach jeder GPIO Ansteuerung für den Schrittmotor habe ich per "usleep" Befehl hätte ich gerne eine Verzögerung von ca 3000 Mikrosekunden bevor die nächste GPIO
    Steuerbefehl rausgeht. Ziel ist es, dass der Schrittmotor gleichmäßig bei einer angenehmen Frequenz dreht. Aktuell habe ich allerdings nur eine LED an einem GPIO Ausgang um das ganze Testweise zu überprüfen bevor ich den Schrittmotor verlöte, macht letztendlich ja keinen Unterschied.
    Fakt ist, die Test-LED blinkt total unrhythmisch und ich bekomme maximal eine Frequenz von gefühlten 20Hz! (selbst wenn ich "usleep" auf "0" stelle)
    Das ist für den Schrittmotor leider absolut ungeeignet. Wie bereits erwähnt - wenn ich das ganze offline per Python Script ausführe funktioniert die Steuerung einwandfrei! Hohe Freuqenz, stabiler Rhytmus - so wie ich es mir wünsche.

    Meine Frage deswegen. kann es sein das PHP via Webapp für solch ein Ansteuerung einfach ungeeignet ist? Ist die Verzögerung von Webapp zu den GPIOs einfach zu groß?
    und noch wichtiger... wie Löse ich das ganze? Dass ich eine schnellere und stabilere Schaltfrequenz via Webapp erhalte?