Posts by schneller_kurt

    Hi,


    gehobene Zimmerlautstärke würde ausreichen, eine Jukebox4kids/Phoniebox wird es aber nicht werden.

    Das was ich vorhabe soll viel einfacher aufgebaut sein, eventuell ein Nextcloud, Kodi oder Volumio Server.

    Werde mich erst mal auf die passende Audioausgabe konzentrieren alles andere kommt dann :)


    Danke euch für die Infos


    Gruß Kurt

    Die Aktivboxen sind fest in einem Schrank verbaut, hier könnte ich die Lautstärke so hoch regeln, dass mir der ganze Schrank abhebt... natürlich auch völlig übersteuert.

    Die Passivboxen passen schon, habe mich nur über die recht leise Lautstärke gewundert.

    Hab vor einigen Jahren eine Jukebox für Kinder gebaut, für die Wiedergabe nutzte ich damals eine USB-Soundkarte

    (baugleich wie ich diese nun wieder verwenden wollte), jedoch hatte ich die Lautstärke der Jukebox viel lauter in Erinnerung.


    So leise wie ich dass jetzt erlebt habe, hätte ich die Jukebox so nie verschenkt.

    Daher wundere ich mich, dass ich das mit der USB-Soundkarte nicht hinbekommen habe (Lautstärke).


    Aber gut, wenn es andere Möglichkeiten gibt, die hoffentlich deutlich besser sind, werde ich darauf ausweichen.


    Gruß Kurt

    Danke euch, hat mir scho geholfen nun. Jedenfalls im Bezug auf das Verständnis der HifiBerry Karten.

    Habe im inet nach einer Übersicht gesucht die mir verrät welcher HifiBerry mit einem geeigneten Verstärker ausgestattet ist, konnte nichts brauchbares finden.


    Den HiFiBerry DAC+ Zero nutze ich seit Jahren für meine Aktivboxen, hatte mich nur gewundert, dass der DAC+ Zero genauso leise ist wie alles andere am Raspberry Pi ohne Verstärker.


    Also werde ich mir wohl den MiniAmp zulegen, dabei stellt sich mir noch die frage nicht gleich auf den HiFiBerry DAC+ Pro zu gehen.

    Hi,


    Hab da eine Verständnisfrage.

    Nutze 2 passive Audioboxen.


    Wenn ich am Raspberry Pi die Audioboxen am Klinkeausgang anschließe, ist die Lautstärke bescheiden.

    Nutze ich eine UBS-Soundkarte, so ist die Lautstärke gleich wie am Klinkeausgang.

    Verwende ich nun von HiFiBerry den DAC+ Zero, so ist auch hier der Sound gleich wie am Klinkeausgang.


    Alsamixer = 100%


    Wenn ich ein Verstärker dazwischen schalte, ist die Lautstärke top. Jedoch gibt es im Standby Nebengeräusche.

    (PAM8403 Class D Mini Verstärkermodul)


    Habe ich irgendwas falsch gemacht bzw. übersehen?


    Gruß Kurt