Posts by linuxdep

    Hi,


    ich suche gerade eine Möglichkeit mit Grafana eine Auswertung zu machen, wie viel Strom Nachts (also z.B. von 17:00 bis 8:00) verbraucht wurde und wie viel Tagsüber. Wie kann ich das erreichen bei den Secect Angaben?? Da kann ich zwar gut letzte 6h oder Woche oder sonst was alles machen, aber wie kann ich ein spezielles Zeitfenster festlegen?

    Hier ist bestimmt einer der davon Ahnung hat, leider gibt es ja kein deutsches Forum für Grafana, oder ich habe es noch nicht gefunden.

    So, ich oute mich, habe mir die 8GB Version gekauft, der Pi3 mit 1GB ist schnell am Ende, wenn man mal was mit Docker und Co macht, da braucht es RAM. Wie die Autobastler doch wissen, RAM ist nur durch noch mehr RAM zu ersetzen, oder war es Hubraum??? Egal.


    Zurück zu den 8GB, sicher hätten auch erst mal 4 gereicht, aber umstecken/nachrüsten ist da nicht, das was da drauf läuft wird eh nicht Mega Leistung brauchen können, aber RAM braucht jede Virtualisierung, daher meine Entscheidung.

    Wenn du natürlich nur eine feste Sache drauf laufen lassen willst, ein fertiges Image nutzt, denke ich werden zu 90% der Fälle auch 1GB reichen, denn die sind doch am verbreitetsten.

    Also betrachte deinen Einsatzzweck, bei Virtualisierung nimm 8GB. 4GB für 20€ ist ok bei den derzeitigen Preisen.


    Oh, sehe gerade wie alt der Beitrag schon war... egal, jetzt ist er geschrieben.

    Man sieht, einige haben keine Kinder... Vertrauen, Erziehung... die versuchen doch bei nächster Gelegenheit alles zu unterlaufen, im Glauben nicht erwischt zu werden. Ging mir früher auch so, kindliche Logik halt.


    Aber scheinbar gibt es immer noch keine wirkliche Lösung dafür. Zeitbeschränkung in der FB ist beim Handy für die Tonne, weil es im Hintergrund so viel macht, da ist über Nacht die Zeit schon verbraucht.


    Hat ggf. einer eine Lösung mit einer FW und GUI am Start, die für Normalos selber zu pflegen ist? Ich suche so was für einen Bekannten. Bei meinen habe ich es wegen Zeitaufwand gelassen, dann wird alles elektronische halt eingesammelt und weggeschlossen.

    Hi,


    Hallo erst mal.


    habe mir mal MotionEysOS auf meinen RPi 3b mit NiIR Camera V2 von element14 installiert.

    Läuft auch, aber zufrieden ist was anderes, oder sind meine Erwartungen zu hoch?


    Also mit der kleinsten Auflösung war das Bild da und es bewegte sich auch was....

    Da ich aber eine 8MP Kamera habe, wollte ich die Auflösung auch gerne nutzen.

    Jetzt habe ich aber die Auflösung auf max gestellt und dann hängt MotionEys schon mächtig, selbst bei den Einstellungen...

    Bilder sind nur noch Standbilder sichtbar... ||


    Erwarte ich zu viel, oder schafft der RPi 3b keine hohe Auflösung für Video und die 8MP sind rein für Bilder gedacht???


    Wollte eine Überwachung für den Garten aufbauen, um unliebsame/liebsame Tiere zu beobachten. Oder muss ich doch besser zu einen fertigen Cam greifen, die auch noch Zoom bietet?


    Grüße

    Martin