Posts by 25am9

    Hallo kle,


    Quote

    Du hast in Beitrag #1 beschrieben, daß der Bluetrooth-Lautsprecher sich verbindet (connect) und dies auch akustisch signalisiert. Das spricht für korrekte Funktion der Komponenten Bluetooth-Lautsprecher, Bluetooth-USB-Stick und PulseAudio sound server.

    Diese Schlußfolgerung ziehe ich nicht, weil bei allen funktionierenden Teilkomponenten, der Ton nicht weitergegeben wird.

    Dies kann durchaus an der Hardware des Sticks liegen, deshalb wäre es interessant zu erfahren welche Sticks unter OSMC laufen, um dann Differenzen in den Implementierungen, Chipsatz der Sticks nachzugehen.

    Außerdem ist bis zu diesem Punkt nicht geklärt, ob alle Softwarepakete im OSMC Universum installiert sind. Dazu später mehr.


    Quote

    Du scheinst als Display ein über HDMI angeschlossenes Gerät (TV) zu benutzen.

    Das ist korrekt, HDMI an einem PC-Monitor oder TV-Gerät.


    Quote

    Dann wird implizit die Audioausgabe vom Raspi (mit Bluetooth) auf HDMI umgelenkt.


    Das ist nicht korrekt. Am Raspi kann gleichzeitig ein Kopfhörer UND ein HDMI-Gerät angeschlossen sein. Welche Audio-Ausgabe benutzt wird entscheidet die Einstellung Audioausgabegerät:


    # analog

    # HDMI

    # analog und HDMI oder eben

    # ALSA: Playback/recording through the PulseAudio sound server


    Quote

    Dein Problem: Display über HDMI und Audio über Bluetooth bei OSMC bzw. Kodi.


    Sorry, das ist nicht mein Problem.

    Von den Entwicklern von OSMC und KODI ist es gewollt, daß eine beliebige Audioquelle über Klinke, HDMI oder Bluetooth ausgegeben wird.


    Das Problem ist: Warum funktioniert es nicht, wenn es doch vorgesehen ist ?


    Bei den oberen Posts habe ich folgende Pakete nachinstalliert:


    bluez bluez-tools pulseaudio pulseaudio-module-Bluetooth , jedoch immer ohne Erfolg, weil kein Ton.


    Im englisch-sprachigen Forum von OSMC wurde in meheren Posts das Paket "a2dp-app-osmc" erwähnt.


    Hab's installiert und alles funktioniert. Jetzt steht auch fest: Der BT-Stick ist i.O.


    Audioausgabegerät auf ALSA: Playback ... eingestellt, (Sound an Klinke und/oder HDMI)

    BT-Lautsprecher gekoppelt,

    sofort auf Klinke und HDMI Kanal Ruhe und

    Sound ertönt aus dem BT-Lautsprecher.


    BT-Lautsprecher ausgekoppelt

    sofort Sound an Klinke und HDMI wieder da.


    Nach Neustart reicht ein Koppeln des BT-Lautsprechers aus und der Sound ist da. Wird kein Bluetooth benutzt, dann Ausgabe über Klinke und /oder HDMI.


    Das war's.


    Danke kle, daß Du Dir die Zeit genommen hast. Ich hoffe, daß OSMC bei den nächsten Updates gleich mit den notwendigen Bluetooth-Paketen ausgeliefert wird. Danke nochmal für Deine Unterstützung.


    VG


    Bemerkungen:

    Quote

    Bei Video handelst Du Dir Verzögerungen zwischen Bild und Ton ein, wenn Du den Ton über Bluetooth ausgibst.


    Ja, natürlich, eine Latenz ist immer da. Die Entwickler von KODI haben aber vorgesorgt.


    Bei Wiedergabe von LiveTV oder Videos kann man unter "Es läuft" den Button mit Lautsprechersymbol anklicken.

    Man kommt dann nach "Audio- und Untertitel-Einstellungen". Dort geht man unter "Audioversatz" auf einen Schieberegler.

    Bewegung nach links verzögern oder nach rechts beschleunigen in Schritten von jeweils 0,025s.

    Hallo Community,


    wenn jemand eine Bluetooth-Ausgabe unter OSMC 2020.06-1

    mit einem Raspi Pi 2 Model B V1.1 am Laufen hat,


    egal ob die Bluetooth - Kopplung mit Lautsprecherboxen, Soundbar, Smartphone oder Tablet eingerichtet ist,


    schreibt bitte welchen Bluetoothstick ihr dafür benutzt. Mein Stick (siehe oben) schiebt keinen Ton auf die Lautsprecherbox.


    Vielen Dank für eventuelle Info's.


    VG

    Hallo kle,


    Quote

    Ich habe heute keine Zeit dafür.


    Kein Problem, schreib einfach irgendwann welchen Bluetooth Stick Du unter OSMC benutzt. Vielen Dank schon mal dafür.


    VG

    Hallo kle,


    ich fasse Deine Hinweise zusammen, bei denen ein Bluetooth - Lautsprecher bei Dir unter OSMC funktioniert:


    - Du benutzt als Skin Estouchy.

    - pairen und connecten mit TAB ADDONS => OSMC => ICON Share => TAB Bluetooth

    - Audioausgabegerät auswählen => ICON System => TAB Audio => ALSA:Playback/recording through the PulseAudio sound server


    Quote

    Du hast nicht erwähnt, ob Du das Audioausgabegerät umwählen konntest!

    Wenn Du das Audioausgabegerät nicht umwählst, ist die analoge Ausgabe über 3.5mm-Klinkenstecker ausgewählt.

    Ich kann alle o.g. 5 Einstellungen auswählen.


    Am Raspi ist der Analoganschluß mit einem Kopfhörer verbunden und der HDMI-Anschluß mit dem TV und per Bluetooth mein Lautsprecher.


    Wähle ich analog - Kopfhörer okay.

    Wähle ich HDMI - TV okay,

    Wähle ich ALSA Playback - Kopfhörer okay.


    Ich kann alles umwählen, aus dem Bluetooth - Lautsprecher kommt leider nichts.


    Quote

    kannst Du versuchen darauf Raspberry OS for desktop zu flashen

    möchte ich nicht versuchen, soll ja unter OSMC funzen.


    Welchen Bluetooth Stick nutzt Du denn, vielleicht unterstützt er ja mehr Spezifikationen als meiner(siehe oben) oder hat einen Chipsatz der unter OSMC läuft ?


    VG

    Hallo kle,


    habe 5 Einstellungen welche ich unter OSMC hier auswählen kann: Einstellungen / System / Audio / Ausgabegerät /


    ALSA: Playback/recording throug ...

    ALSA: bcm2835 ALSA

    PI: HDMI

    PI: Analogue

    PI: HDMI and Analogue


    Habe "Playback ..." ausgewählt.


    VG

    Hallo kle,


    danke für den Hinweis. Habe auf anderen Skin umgestellt, und pairen und connecten durchgeführt.

    Allerdings nicht am Estouchy, habe keinen Touchscreen.

    OSMC pairt und connected, zeigt auch alles an.

    Allerdings weiterhin ohne Erfolg: Es ist per bluetooth nichts zu hören, analog direkt am Raspi alles iO.


    Die Lautsprecherbox hat 2 Tasten für die Lautstärke (lange drücken).

    Beim kurz drücken kann man beim Musik-Addon die Sender hoch und runter switchen, das funktioniert.


    Werde wohl mit einen anderen BT Dongle testen müssen.


    VG

    Hallo kle


    danke für Deine Antwort.


    Quote

    Wenn ich mich recht entsinne, musste man den Bluetooth-Lautsprecher auswählen (nicht alsa).

    ... ich schau 'mal in den OSMC - Menüs ...


    VG

    Hallo,


    hat jemand ein OSMC mit Bluetooth - Ausgabe am Laufen ?


    Ich bekomme es mit folgender Konfiguration nicht hin:


    Raspi Pi 2 Model B V1.1

    OSMC 2020.06-1

    Bluetooth 4.0 USB Dongle ASUS USB-BT400

    Bluetooth Mobil Clutch Paulmann (funktioniert an Smartphone, Notebook, TV)


    Einrichtung, Pairen und Verbinden mit "Add-On OSMC" klappt.

    Es erscheint im Menü das blaue "Bluetooth Icon".


    Einrichten funktioniert auch an der OSMC-Konsole mit "bluetoothctl".


    Der Lautsprecher signalisiert das auch immer durch entsprechende "Anmeldetöne".


    Im OSMC - Menü System / Audio habe ich ALSA:bcm2835 ALSA ausgewählt.


    Am Analog-Anschluß des Raspi (Kopfhörer) / HDMI (am TV) liegt der Sound an und ist auch zu hören.


    Nur leider kommt kein Sound aus dem Mobil Box.


    ------------------------------------------


    Sind evtl. noch Pakete nachträglich zu installieren ?

    Welche USB Bluetooth Dongle funktionieren bei euch am OSMC ?


    für jede Antwort dankbar.