Posts by DigiBaer

    So, ich habe jetzt meinen Code überarbeitet und es funktioniert so wie gedacht. Per Button kann man das plotten starten bzw. stoppen und das Fenster bleibt weiterhin reaktiv ohne einen neuen Thread zu starten. Ich habe auch noch ein zwei Sachen im Code kommentiert, damit er besser verständlich ist:




    Ich lass den dieses Thema jetzt einfach nochmal etwas offen, falls es noch Anmerkungen oder Fragen dazu gibt. Ein Dank geht raus an __deets__ für den Hinweis auf den richtigen Weg:bravo2:

    Sorry, das war unhöflich von mir. Ich habe ein paar Sachen versucht, die bisher nicht geklappt habe. Nachdem du so schnell geantwortet hast dachte ich du hättest evtl. so etwas schon mal gemacht, daher die Nachfrage. Ich versuche es jetzt erst einmal selbst und melde mich später nochmal mit einem Ergebnis.

    Danke für deine Hilfe.

    Hallo Zusammen,


    ich würde gerne einen Temperatursensor auslesen und auf Knopfdruck einen Liveplot von den Daten in meiner Tkinter GUI ausgeben lassen/starten. Nun erfolgt folgendes Problem. Wenn ich den start des Plots per Button ohne neuen Thread ausführe freezed das Tkinter Fenster wie zu erwarten ein, ich erhalte jedoch einen Liveplot. Starte ich das ganze mit einem neuen Thread, so erhalte ich als Fehlermeldung: Speicherzugriffsfehler. Da ich keine/sehr wenig Erfahrung zu dem Thema Speichermanagement am Raspberry Pi habe und mir auch nicht sicher bin, ob es ein Soft- oder Hardwareproblem ist stelle ich hier die Frage. Wisst ihr eine Lösung für dieses Problem?


    Hier mein Code:


    Als aushilfsmäßigen Temperatursensor habe ich für den Beispielcode die CPU-Temperatur genommen. In Verbindung mit einem Thermoelement tritt identisches Problem auf, also daran liegt es nicht...


    Ich bedanke mich für eure Hilfe

    > Ich habe keine induktiven Sensoren mit digitalen Ausgang gefunden, daher analog...

    Das ist jetzt aber ein Witz, oder ist das ernst??


    Die meisten induktiven Sensoren haben digitale Ausgaenge.

    Das Problem ist, dass ich die Distanz messen muss und daher ein Näherungsschalter nicht ausreicht. Für Distanzsensoren finde ich nur solche mit analogen Ausgängen

    Hallo,


    das ist mein erster Beitrag im Forum, daher bitte nicht böse sein, wenn der ein oder andere Fehler in meiner Denkweise dabei ist. Bin noch ein ziemlicher Pi Anfänger:helpnew:


    Zu dem eigentlichen Thema:

    Ich würde gerne vier Induktive Distanzsensoren mit analogen Spannungsausgang, https://www.baumer.com/de/de/p…d06l-q60-uame-7bf/p/24554, auslesen. Die Umwandlung in ein digitales Signal erfolgt über den MCP3008. Diese benötigen jedoch 12 ...36 VDC Betriebsspannung und somit mehr, als der Pi über die GPIOs liefern kann. Daher wäre hier meine erste Frage, ob es ein Modul gibt über das der Pi dennoch als Spannungsversorgung dienen kann, oder ob ich eher in die Richtung eines extra Netzteils sehen soll? Ausßerdem habe ich Angst, dass ich bei Verwendung eines Netzteils den ADC inklusive Pi grille, wenn ich den Output der Sensoren direkt an den MCP schalte.


    Über Hilfe würde ich mich sehr freuen:saint: