Posts by Dattito

    Liebe Community,

    ich experimentiere gerade mit unseren neuen Rolladen rum (von 3T-Motors), welche sich über eine 433Mhz Funkfernbedienung bedienen lassen. Da ich es cool fände die Rollos über den Raspberrypi mit dem Internet zu verbinden, habe ich mir einen billigen Funksender- und Empfänger gekauft. Idee: Ich kopiere mit dem Empfänger die Funk-„Pakete“ und lasse sie dann einfach wieder über den Sender erneut senden wann ich will. Das haben auch viele Internet-Anleitungen so beschrieben. Das Problem: die Fernbedienung wird nicht über mehrere Schalterstellungen auf einen beistimmten Rolladen getrimmt wird, sondern wird per einfachen Knopfdruck mit dem Rolladen verbunden (ist also eine „anlernbare“ Funk-Fernbedienung). Das ist glaube ich der Grund, dass ich mit dem Empfänger vom Raspberrypi die Funk-Aussendungen der Fernbedienung nicht auslesen kann (bei 433Utils u.Ä. bleibt die Anzeige leer, er hat keinen Funkverkehr erkannt. Ich bin mit der Fernbedienung extra ganz nah ran).


    Wie kann ich jetzt entweder:

    1. die Funksignale der Fernbedienung mit dem Pi lesen und kopieren (und wieder benutzen)

    oder

    2. den Raspberrypi auf den Rolladen trimmen?


    Vielen Dank im Vorraus!:)