Posts by Magic Mark

    Klingt gut, dann weis ich immer wieviel Wein noch im Karton ist 😁.

    Ich will meine Bar im Winter eh umbauen und hab mich jetzt bisschen mit 3D Drucker Beschäftigt (hab mittlerweile 3 im Keller)

    Ich will das ganze auch einfach per 7 Zoll Touch Bildschirm verwenden. Hab da leider nur das Problem das ich nicht weis wie ich die Zahlen bei der Menge eingeben kann ohne externe Tastatur. Hast du da vll ne idee ?

    Aber find ich super das du dich weiterhin damit beschäftigst

    Ist ja super wenn das so einfach geht 😁. Hab schon noch ein paar Ideen. Glaub das wäre auch machbar.

    Zuerst einen Zähler entweder wieviel ml man von dem jeweiligen Cocktail gezapft hat oder von den einzelnen Getränken. Einfach als Statistik. Würd gern wissen wieviel ich so in nem Sommer ausschenke. Den sollte man aber auch wieder auf null stellen können. (Am besten nur als Admin) oder von jedem User ne Statistik.


    Und dann noch eine Anzeige wieviel mll. In den einzelnen Flaschen oder Behälter noch verfügbar ist.

    Ich habe z.B Wein in 3 Liter Kartons und da sieht man nicht wieviel drin ist und wenn zu wenig drin ist das ne Meldung kommt wenn man nen Cocktail Nacht das zu wenig drin ist.

    Hoff ich hab’s verständlich genug erklärt 😂😁

    Oh hier Katz sich ja noch was getan im Forum. :).

    Also bei mir ist das Teil schon voll im Einsatz. Hab nen pi3 der ist auch ein bisschen langsam beim starten vom Web Interface aber das sind vll 15 Sekunden die ich warten muss und damit komm ich klar.

    Zum Dashboard, da könnte man ja einfach die verschiedenen Kategorien von den Cocktails anzeigen das man nicht mehr auf Menü klicken muss und vll auch einfach ein paar Cocktails die man häufiger benutzt. Quasi so als Schnelltaste.


    Dann hab ich noch ein paar Verbesserungsvorschläge. 😁


    Bei der Menge der Cocktails steht ja immer 250ml dran und das ist nervig das immer einzutippen wenn’s mal ne andere Menge ist. Kann man da für jeden Cocktail ne bestimmte Menge angeben die dann gespeichert bleibt. Z.b Wodka Bull immer 350ml. Cuba libre 250ml. Aber schon noch das man es ändern kann aber das es halt vorkonfiguriert bleibt oder das letzte gespeichert bleibt. Und anstatt der Zahl eingeben vll so nen Schieber hinmachen. Geht dann schneller wie die zahlen eintippen.


    Und das nächste was noch cool wäre wenn man ein tastenfeld oder sowas benutzen kann. Ich hab z.b bei meiner Bargun Tasten dran und die würde ich dann gerne mit den verschiedenen Cocktails belegen. Wäre jetzt ein bisschen speziell auf mich abgestimmt aber wenn’s kein großer Aufwand wäre ….


    Ansonsten muss ich nochmal sagen das das Projekt echt top ist

    Ich hab da so Behälter da wird die volle Flasche dann reingesteckt. Siehe Bild. Das andere Bild ist vom Projekt Anfang

    Da kann man auch die Pumpen sehen.

    Hab mich da jetz schon ein bisschen reingesteigert 🙈😂.

    Unten in dem Wagen ist ein Durchlaufkühler eingebaut mit Carbonator für Sprudelwasser. Cola Fanta Sprite ist in Sirup Form und mischt sich dann mit dem Sprudelwasser.

    Eiswürfel Maschine u.s.w 😂 da sind schon ein paar Stunden nach der Arbeit im Keller drauf gegangen.

    Ich hab jetz noch keine Ahnung vom Raspberry aber wenn jemand Fragen zur Technik hat da kenn ich mich schon gut aus 😁

    Will aber jetz nicht alles mit meinem Zeug hier vollspamen

    Hallo, ich wollt mich hier auch mal einklinken (hab mich ja extra wegen diesem Projekt angemeldet).

    Zuerst muss ich sagen ich kenne mich überhaupt nicht aus mit Raspberry und hab mir gebraucht erstmal einen pi 3 gekauft. Ich besitze aber eine Cocktail Maschine die mit einer alten Kassen Software funktioniert und ich finde das Web Interface echt toll und würde wenn möglich alles umbauen. Im Moment läuft meine mit Membranpumpen und Magnetventilen (diese würde ich beibehalten) und einer Zapfpistole von wunderbar. Ob ich jetzt wie bei dir die Pumpen für ne gewisse Zeit einschalte oder die Magnetventile öffne dürfte ja das gleiche sein.

    Hab mich bis jetz nur nicht getraut hier was zu schreiben da ich das mit docker nicht kapiert habe aber da war ich wohl nicht der einzige 😂.


    So genug Vorgeschichte jetz mal zu dem wesentlichen.

    In einen Cocktail kommt ja auch Sirup und so rein diese hat man ja nicht immer an der Pumpe dran, z.b Grenadine oder Limettensaft …. Wenn ich jetz einen Cocktail mixen möchte z.b Tequila Sunrise. Tequila und osaft habe ich an den Pumpen aber Grenadine möchte ich per Hand dazugeben. Seh ich das richtig das das dann nicht funktioniert wegen dem Grenadine?

    Kann man das irgendwie ändern das man selber auch was dazuschütten kann? Einfach anstatt eine Pumpe anzusteuern kommt die Meldung das man jetz in diesem Beispiel 20ml Grenadine Saft dazugeben soll.

    Ich werde die Tage mal versuchen das Projekt bei mir zu installieren und melde mich dann nochmal.

    Aber so vom Aufbau gefällt es mir echt gut und super Arbeit Alex 👍

    Hab noch ein Foto angehängt wie meine Bar im Moment ausschaut. Ist ein kleines Corona Keller Projekt geworden und kommt dann im Sommer raus in Garten 😁