Posts by jkup

    Moin nochmal,

    erstmal vielen Dank für all eure Mühe/Antworten.

    Die Links die Boris geschickt hat passen bis auf den letzten sehr genau.


    Mein Problem ist nur das ich noch nciht verstanden habe, wie ich das nun bei Scratch einbringen kann. Und es ist immer die Rede von einem "external pull-up resistor" oder "INPUT PULL-UP" ist das einfach ein normaler Widerstand den ich zwischen Schalten muss? Als anschluss für Coin (und Counter) kann ich ja irgendein GPIO nehmen oder? LAut Link hat ist der COUNTER immer in "high", hat also nicht wirklich eine Funktion oder ist es GROUNDING?


    Sorry für die dummen Fragen aber ich bin echt komplett neu in dem Thema.

    LG

    Moin Leute,

    ich bin neu in diesem Forum, ünd habe direkt eine Frage: Im Informatikunterricht möchten wir gerne einen Ticketautomaten bauen. Dieser soll sich über ein Tastenfeld bedienen lassen und auf dem Display die Beträge etc. anzeigen. Ausgabe der Tickets soll über einen Etikettendrucker erfolgen. Meine Aufgabe ist erstmal, den Münzzähler anzulernen, anzuschließen und dann mit dem Raspberry die Impulse auszulesen, um entsprechend den Betrag auf dem Display anzeigen zu können. Da fägt es allerdigs schon an...xD. Wir würden gerne aufgrund nur geringer Programmierkentnisse auf Scratch setzten.


    Ich habe den Münzzähler bereits programmiert (mit 10,20,50,1,2€) mit jeweils Imulsen in 5-er Schritten. Nun meine erste Frage: Wie muss ich ihn Anschließen (Rot ud Schwarz ist an dem Netzteil, nur noch zwei Kabel (Coins und Counter). Ich habe sie mal testweise direkt (?) an den GPIO angeschlossen, bekomme bei Scratch aber keinerlei Reaktion bei einem Münzeinwurf.


    Könnte mir jemand helfen?


    Falls ihr genauere Angaben braucht gerne schreiben (Raspberry PI4 B, Coinslot (diese von Aliexpress etc.) und Netzteil)


    Vielen Dank!