Posts by loeffl3s

    Ich bin relativ spartanisch an die Sache ran und habe den folgenden Aufbau gewählt:


    http://www.strippenstrolch.de/…-reflexkoppler-cny70.html


    Die Datenübermittlung wird über 433 mhz zum Pi realisiert. Bis jetzt funktioniert es auch, allerdings werden Teilweise die Einkerbungen der Scheibe ebenfalls erkannt.


    Ich bin also sehr an deinem Schaltplan interessiert um endgültig verwendbare Signale zu erhalten.


    Viele Grüße

    Die Zauberwörter lauten FritzBox und das Programm Asterisks für den Pi.
    Du erstellt einfach in der Fritzbox eine neue Nebenstelle und gibst die logindaten in der Asterisks Konfiguration an. Schon funktioniert der Pi als normale Nebenstelle.
    Für Asterisks gibt es eine Google Translator API die Texte in Sprache umwandelt. Funktioniert tadellos und es gibt ausreichend Anleitungen im Netz.
    Falls du keine Fritzbox besitzt wäre genau das der richtige Zeitpunkt diesen Umstand zu ändern :)
    Viele Grüße

    Du benötigst dazu einen 433 Mhz Empfänger. Hierzu findest du im Forum unzählige Beitrage. Einen Tipp von mir, kauf dir einen guten Empfänger und nicht die 4 Euro Sets von Ebay. Bei Conrad gibts einen für ca. 7 Euro und noch ne Klasse besser für 18. Die Teile sind echt ihr Geld wert da eine höhere Reichweite erreicht werden kann.

    http://www.ebay.de/itm/433Mhz-Wireless-PIR-Motion-Sensor-Detector-1-5M-3-3M-4-7M-for-Alarm-System-/290627751375?pt=BI_Security_Fire_Protection&hash=item43aac38dcf


    Der Verkäufer heisst ent-mart. Die Dinger funktionieren einwandfrei und sind zwischen 3-6 Wochen bei dir Daheim. Ich habe zwei Bestellungen mit je 3 Sensoren bestellt, da gibts auch keine Probleme mit dem Zoll. Die Qualität von diesem Händler kann sich sehen lassen und wer keinen On / Off Schalter haben möchte kann einfach das Kabel im inneren vom Board lösen. Auch ist eine Pin-Leiste vorhanden womit man tausende Codes generieren kann und somit in einem Programm auch eine Unterscheidung programmieren kann, damit man genau weiss wo die Bewegung ausgelöst wurde. Reichweite kein Problem! = sehr weit, 20 Meter durch 3 Etagen stellen kein Problem dar....


    Grüße

    Ich kann dir die Frage nicht beantworten aber möchte doch an dieser Stelle Input geben:


    Warum verwendest du nicht einen PIR Sensor der über 433 Mhz läuft? Ich habe mittlerweile 5 Stück erfolgreich am laufen (für 6 € China Ebay pro Gerät).


    Grüße

    Auf Ebay gibts die gleichen Türkontakte für 3,90 inklsuive Versand aus Frankfurt... die funktionieren tadellos und sind mit sicherheit exakt die gleichen...


    Wie weit ist denn der Empfang in Metern mit diesem günstigen Empfänger? Ich habe einen Aurel von Conrad für 18Euro mit externer 433 Stabantenne von Ebay für 10 Euro. Reichweite ca. 50 Meter mit nur einer Wand

    Hallo zusammen, bin seit 3 Monaten dabei das gleiche zu realisieren :)



    Mein C Programm sieht folgendermaßen aus:


    Das ganze basierte auf dem RFSniffer aus dem 433RPITools pack von NinjaBlocks.


    In diesem Programm wird allerdings nur der Wert per Parameter Option an ein Python Programm übergeben und dort weiterverarbeitet. Der Aufbau in dem Pythonscript ist sehr dynamisch da alles mit einer Anbindung an eine Datenbank realisiert wurde.


    Die Sensoren und dazugehörigen Aktionen werden also in einer Tabelle gespeichert und sollen über eine Benutzerfreundlichere PHP Homepage geändert werden.


    Derzeit kämpfe ich nur noch mit einem verzögertem Alarm sowie mit dem PHP interface.



    Ich werde der Community das ganze mit Erläuterung zur Verfügung stellen, sobald es so funktioniert wie ich das möchte ;) Eventuell bringt dich mein fertiges 433-Sniffertool weiter. Viele Grüße

    Hallo zusammen,


    eine Frage bezüglich threading im Python.


    Ich habe ein C Programm welches einen Wert vom 433mhz Empfänger an Python_1 Script übergibt.
    Dies wird mithilfe von Startparametern realisiert: Starte Script 1 mit Parameter (./script1.py 1337)


    Im Script1.py wird der Startparameter übernommen und diverse Bedingunen geprüft.
    Hier wird dann ein weiteres Python_2 Script gestartet falls erfüllt.


    In diesem Python_2 Script wird via threading und sleep eine Pause eingelegt. Im Anschluss wird eine Bedingung überprüft und mit If / Else verarbeitet. Das ganze funktioniert wirklich klasse bis auf eine kleinigkeit.

    Wärend Script_2 in Pause läuft, kann mein Script_1 keine weiteren Werte empfangen und schläft sozusagen mit.


    Script1 startet script2 via:


    Code
    1. os.system("sudo ./script2.py")



    In Script2 wird sleep so realisiert:



    Der aufmerksame Leser merkt nun das es sich um eine Alarmanlage handelt.
    Hier sollen einzelne Sensoren erst nach einer Verzögerung von X Sekunden den Aussenalarm aktivieren , falls man doch mal vergisst die Anlage zu entschärfen... Im Prinzip muss also das C Programm weiterhin in der Lage sein die Alarmanlage zu entschärfen, wärenddessen der Timer abläuft. Nach XX Sekunden wird der Status der Alarmanlage abgefragt und entsprechend gehandelt.

    Hallo zusammen, ich habe das gleiche Modul wie auf dem Bild oben gezeigt. Mit dem oben abgebildeten Empfänger hatte ich trotz 17,3 cm Kupferdraht nicht mehr wie 1 Meter Empfang. Mich interessiert es nun natürlich brennend wie weit deine Reichweite mit dem billig Modul inkl Antenne ist.


    Mittlerweile habe ich mir beim großen C**** ein Empfängermodul für knapp 18 Euro gekauft, welches mit einem simplen 17,3 cm langen Kupferdraht (1 mm²) maximal 6 Meter sauber Empfängt (max. jedoch eine 'nicht tragende' Wand dazwischen) danach wirds fast nicht korrekt empfangen.


    Morgen kommt meine 433 MHz Antenne (eb*y)... Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen was die Reichweite des neuen Setups angeht.


    Allgemein ist es mir natürlich ein Rätsel wie die billig Funksteckdosen ohne Antenne über zwei Stockwerke exzellenten Empfang haben können. Dort ist nämlich mit absoluter Sicherheit KEIN 18 Euro Empfänger verbaut und das alles ohne Antenne ;) Auch die billige Burglar Alarmanlage aus FernOst empfängt ein 433 mhz Signal ohne Probleme auch noch auf der gegenüberliegenden Straßenseite..


    Vielleicht hat jemand eine Antwort :danke_ATDE: