Posts by Loetauge

    Jetzt bin ich sprachlos

    Habe das gerade ausprobiert und siehe da, Zugriff wieder möglich. :danke_ATDE:


    Danke auch allen anderen Usern, die hier Hilfestellung angeboten haben. Habe ja auch was dabei gelernt :thumbup::thumbup:

    Danke, werde ich probieren. Wird dann aber nur für die Zukunft helfen, jetzt komme ich dann wohl nicht um einen Neustart herum.

    Code
    das sind die Dateien unter /var/log
    alternatives.log  bootstrap.log    debug           kern.log       messages.1     syslog.3.gz    user.log.3.gz
    apt               btmp             debug.1         kern.log.1     messages.2.gz  syslog.4.gz    user.log.4.gz
    auth.log          btmp.1           debug.2.gz      kern.log.2.gz  messages.3.gz  syslog.5.gz    wtmp
    auth.log.1        daemon.log       debug.3.gz      kern.log.3.gz  messages.4.gz  syslog.6.gz    wtmp.1
    auth.log.2.gz     daemon.log.1     debug.4.gz      kern.log.4.gz  samba          syslog.7.gz    Xorg.0.log
    auth.log.3.gz     daemon.log.2.gz  dpkg.log        lastlog        syslog         user.log       Xorg.0.log.old
    auth.log.4.gz     daemon.log.3.gz  faillog         lightdm        syslog.1       user.log.1
    boot.log          daemon.log.4.gz  fontconfig.log  messages       syslog.2.gz    user.log.2.gz

    und das finde ich unter /var

    dir /var

    backups cache lib local lock log mail opt run spool swap tmp


    eine Datei, die mit vnc beginnt, kann ich nicht finden


    Code

    Vielleicht gibt es bei Dir eine Datei /var/log/vncserver-x11.log oder ~/.vnc/vncserver-x11.log, in der Du etwas brauchbares findest.

    Die Fehlermeldung kommt doch VNC-Viewer oder hatte ich das falsch verstanden?

    ja, das ist richtig. Ich weiß aber nicht, ob das Problem im VNC-Viewer uder im Raspi liegt. Jedenfalls ist nach Neustart alles wieder ok, für ca. 1/2 Jahr

    df -h, bitte sehr

    Code
    Filesystem      Size  Used Avail Use% Mounted on
    /dev/root        15G  4.2G  9.8G  30% /
    devtmpfs        460M     0  460M   0% /dev
    tmpfs           464M     0  464M   0% /dev/shm
    tmpfs           464M   36M  429M   8% /run
    tmpfs           5.0M  4.0K  5.0M   1% /run/lock
    tmpfs           464M     0  464M   0% /sys/fs/cgroup
    /dev/mmcblk0p1   43M   22M   21M  51% /boot
    tmpfs            93M     0   93M   0% /run/user/1000

    Ich habe eine Heizungssteuerung programmiert in Python. Über VNC greife ich auf den Raspi zu per WLAN. Das Skript läuft da natürlich 24/7. In der Shell lasse ich mir stündlich einige Temperaturen anzeigen, das wird aber regelmäßig wieder gelöscht. Gleichzeitig werden diese Daten auch in eine datei geschrieben (Jede Woche 1x). Ich kann nun in der Oberfläche des Raspi weder auf die geschriebene Datei noch auf die Eingabeaufforderung zugreifen. Das Programm läuft aber weiter und die Datei wird auch regelmäßig geschrieben (zumindest bekomme ich da keine Fehlermeldung)

    Failed to fork (Cannot allocate memory)


    Hallo zusammen,

    obige Fehlermeldung bekomme ich etwa alle 6 Monate bei dem Versuch, eine Datei zu öffnen. Ich schalte den Raspi dann komplett ab und fahre wieder hoch

    Was kann die Ursache sein und gibt es eine andere Möglichkeit, wieder Zugriff zu erhalten

    Ich benutze die Idle Tonny