Posts by Adiamus

    Moin Zusammen :shy:,

    ich hab auf meinem neuen 3b+ ein NFS Share eingebunden, owncloud 10 installiert und das Share als Speicherort für die Daten angegeben.


    Owncloud funktioniert, habe meinen Admin account und einen User. Funktioniert alles, Daten rauf, Daten runter...


    Nur wenn ich einen weiteren User anlege kann man sich mit dem nicht einloggen, nichtmal wenn ich ein Passwort vergebe und genau dieses versuche.


    Im Webfronten erscheint nur die Meldung das das Passwort falsch wäre....


    Jemand ne idee? :danke_ATDE:

    Moin Zusammen,


    hat jemand eine Alternative dafür:



    mac = commands.getstatusoutput('cat /sys/class/net/wlan0/address')



    Ich komme mit dem subprocess modul nicht zurecht und commands.getstatusoutput war damals so schön einfach in der Handhabung. :-/


    :danke_ATDE:

    Moin :shy:,

    wisst ihr noch vor Ewigkeiten als ich dieses kleine Projekt hatte?


    Dachte mir ich gebe mal nach endloser Zeit Info über das was passiert ist.


    Nun angefangen zu basteln hatte ich zu Begin meiner Ausbildung.

    Nach 3 Jahren stand fest dass wir ein Gesellenstück in Form einer Projektarbeit abgeben müssen.


    Ratet mal was ich gemacht habe ^^


    Da ich bis zu diesem Zeitpunkt keine Meilensteine erreicht hatte habe ich das Konzept abgespeckt und mir neue Hardware besorgt:


    1 RaspiZero 1.0 (total überteuert für 40€ aus Polen)

    1 BNO055 von Adafruit


    weiter verwendet habe ich nur das Ultimate GPS


    Wem jetzt noch nichts auffällt dem möchte ich hier das googlen ersparen:


    Die verwendeten Pi's hatten alle einen Bug (weiß nicht ob er bei den neuen noch existiert).


    Clockstretching ... der Pi erkennt das Signal des BNO auf der I2C Schnittstelle nicht und alle gelesenen Sensorwerte sind Müll.


    (Warum benutzt er nicht UART??? ; (da hängt schon ein GPS Modul dran ;)))


    Eine ebay Bestellung später war ich Besitzer von 5 Arduino Pro Mini (geiler Stoff :D)


    Noch fix nen Sketch zusammengeklimpert und schon hatte ich anständige Werte.


    Im Laufe unzähliger Bestellungen hatte ich mir ein USB OTG HUB mit 3 Ports und Ladeanschluss bestellt ... eine der Buchsen habe ich entfernt und fest einen UART USB Wandler aufgelötet (klein, dreckig und zuverlässig).


    Auf das Skript in Pyton mit PyGame gehe ich hier nicht weiter ein aber Großen Dank an meigrafd, root und __deets__ :danke_ATDE::danke_ATDE::danke_ATDE:


    Die Prüfung war im Februar 2017, das hier wollte ich dieses Jahr noch loswerden.


    over and out

    Moin :D ,


    ich hoffe ich poste jetzt nicht im Falschen Teil des Forum aber ich vermute das es was mit dem pHAT DAC zu tun hat.


    also:


    Ein Pi Zero steckt auf einem pHAT DAC.
    Der ist installiert und funktioniert super.


    und jetzt kommt pyttsx :shy:


    espeak installiert, per pip install pyttsx installiert


    und diesen code laufen lassen:


    klick mich



    finde bei meiner googelei nichts, vieleicht wisst ihr ja mehr mit dieser Ausgabe anzufangen:


    [code=php]running speech-test.py...
    ALSA lib pcm.c:2239:(snd_pcm_open_noupdate) Unknown PCM cards.pcm.front
    ALSA lib pcm.c:2239:(snd_pcm_open_noupdate) Unknown PCM cards.pcm.rear
    ALSA lib pcm.c:2239:(snd_pcm_open_noupdate) Unknown PCM cards.pcm.center_lfe
    ALSA lib pcm.c:2239:(snd_pcm_open_noupdate) Unknown PCM cards.pcm.side
    ALSA lib pcm.c:2239:(snd_pcm_open_noupdate) Unknown PCM cards.pcm.surround21
    ALSA lib pcm.c:2239:(snd_pcm_open_noupdate) Unknown PCM cards.pcm.surround21
    ALSA lib pcm.c:2239:(snd_pcm_open_noupdate) Unknown PCM cards.pcm.surround40
    ALSA lib pcm.c:2239:(snd_pcm_open_noupdate) Unknown PCM cards.pcm.surround41
    ALSA lib pcm.c:2239:(snd_pcm_open_noupdate) Unknown PCM cards.pcm.surround50
    ALSA lib pcm.c:2239:(snd_pcm_open_noupdate) Unknown PCM cards.pcm.surround51
    ALSA lib pcm.c:2239:(snd_pcm_open_noupdate) Unknown PCM cards.pcm.surround71
    ALSA lib pcm.c:2239:(snd_pcm_open_noupdate) Unknown PCM cards.pcm.iec958
    ALSA lib pcm.c:2239:(snd_pcm_open_noupdate) Unknown PCM cards.pcm.iec958
    ALSA lib pcm.c:2239:(snd_pcm_open_noupdate) Unknown PCM cards.pcm.iec958
    ALSA lib pcm.c:2239:(snd_pcm_open_noupdate) Unknown PCM cards.pcm.hdmi
    ALSA lib pcm.c:2239:(snd_pcm_open_noupdate) Unknown PCM cards.pcm.hdmi
    ALSA lib pcm.c:2239:(snd_pcm_open_noupdate) Unknown PCM cards.pcm.modem
    ALSA lib pcm.c:2239:(snd_pcm_open_noupdate) Unknown PCM cards.pcm.modem
    ALSA lib pcm.c:2239:(snd_pcm_open_noupdate) Unknown PCM cards.pcm.phoneline
    ALSA lib pcm.c:2239:(snd_pcm_open_noupdate) Unknown PCM cards.pcm.phoneline
    ALSA lib pulse.c:243:(pulse_connect) PulseAudio: Unable to connect: Connection refused


    ALSA lib pulse.c:243:(pulse_connect) PulseAudio: Unable to connect: Connection refused


    ALSA lib pcm_direct.c:896:(snd1_pcm_direct_initialize_slave) slave plugin does not support mmap interleaved or mmap noninterleaved access
    ALSA lib pcm_dmix.c:1034:(snd_pcm_dmix_open) unable to initialize slave
    Cannot connect to server socket err = No such file or directory
    Cannot connect to server request channel
    jack server is not running or cannot be started
    [/php]


    der Pi macht übrigens sehr üble geräusche wenn das Script läuft...


    :danke_ATDE:


    Danke für deinen Einsatz trotz Krankheit. Zu dieser Lösung wäre ich nie gekommen. Gute Besserung :danke_ATDE: :thumbs1:

    Moin :D ,
    um diverse Fehler durch alte Bibliotheken, falsche configs und alten Müll zu eliminieren, habe ich eine frische SD Karte aufgesetzt und meinen letzten Codeschnipsel und Meigrafs letzten Codeschnipsel getestet.
    Das Ergebniss:


    pygame event's scheinen generell zu funktionieren unr die userevents nicht:


    [code=php]pi@Mark2:~/python/rebuild $ sudo python gpio140117meigraf.py
    und los gehts!
    event's
    event's
    event's
    event's
    event's
    event's
    event's
    Traceback (most recent call last):
    File "gpio140117meigraf.py", line 50, in <module>
    print event.message
    AttributeError: 'Event' object has no attribute 'message'
    Traceback (most recent call last):
    File "/usr/lib/python2.7/dist-packages/gpiozero/pins/rpigpio.py", line 232, in <lambda>
    callback=lambda channel: self._when_changed(),
    File "/usr/lib/python2.7/dist-packages/gpiozero/mixins.py", line 315, in _fire _events
    self._fire_deactivated()
    File "/usr/lib/python2.7/dist-packages/gpiozero/mixins.py", line 348, in _fire _deactivated
    super(HoldMixin, self)._fire_deactivated()
    File "/usr/lib/python2.7/dist-packages/gpiozero/mixins.py", line 294, in _fire _deactivated
    self.when_deactivated()
    File "gpio140117meigraf.py", line 31, in <lambda>
    back.when_released = lambda: pygame.event.post(GPIO_BACK_UP_event)
    pygame.error: video system not initialized
    Traceback (most recent call last):
    File "/usr/lib/python2.7/dist-packages/gpiozero/pins/rpigpio.py", line 232, in <lambda>
    callback=lambda channel: self._when_changed(),
    File "/usr/lib/python2.7/dist-packages/gpiozero/mixins.py", line 315, in _fire _events
    self._fire_deactivated()
    File "/usr/lib/python2.7/dist-packages/gpiozero/mixins.py", line 348, in _fire _deactivated
    super(HoldMixin, self)._fire_deactivated()
    File "/usr/lib/python2.7/dist-packages/gpiozero/mixins.py", line 294, in _fire _deactivated
    self.when_deactivated()
    File "gpio140117meigraf.py", line 28, in <lambda>
    ok.when_released = lambda: pygame.event.post(GPIO_OK_UP_event)
    pygame.error: video system not initialized
    [/php]


    ich teste jetzt mal statt USEREVENTS einfach Tastaturevents zu posten.


    mal sehen ob dass was wird ... :s
    Automatisch zusammengefügt:[hr]
    Moin :D ,
    um diverse Fehler durch alte Bibliotheken, falsche configs und alten Müll zu eliminieren, habe ich eine frische SD Karte aufgesetzt und meinen letzten Codeschnipsel und Meigrafs letzten Codeschnipsel getestet.
    Das Ergebniss:


    pygame event's scheinen generell zu funktionieren unr die userevents nicht:


    [code=php]pi@Mark2:~/python/rebuild $ sudo python gpio140117meigraf.py
    und los gehts!
    event's
    event's
    event's
    event's
    event's
    event's
    event's
    Traceback (most recent call last):
    File "gpio140117meigraf.py", line 50, in <module>
    print event.message
    AttributeError: 'Event' object has no attribute 'message'
    Traceback (most recent call last):
    File "/usr/lib/python2.7/dist-packages/gpiozero/pins/rpigpio.py", line 232, in <lambda>
    callback=lambda channel: self._when_changed(),
    File "/usr/lib/python2.7/dist-packages/gpiozero/mixins.py", line 315, in _fire _events
    self._fire_deactivated()
    File "/usr/lib/python2.7/dist-packages/gpiozero/mixins.py", line 348, in _fire _deactivated
    super(HoldMixin, self)._fire_deactivated()
    File "/usr/lib/python2.7/dist-packages/gpiozero/mixins.py", line 294, in _fire _deactivated
    self.when_deactivated()
    File "gpio140117meigraf.py", line 31, in <lambda>
    back.when_released = lambda: pygame.event.post(GPIO_BACK_UP_event)
    pygame.error: video system not initialized
    Traceback (most recent call last):
    File "/usr/lib/python2.7/dist-packages/gpiozero/pins/rpigpio.py", line 232, in <lambda>
    callback=lambda channel: self._when_changed(),
    File "/usr/lib/python2.7/dist-packages/gpiozero/mixins.py", line 315, in _fire _events
    self._fire_deactivated()
    File "/usr/lib/python2.7/dist-packages/gpiozero/mixins.py", line 348, in _fire _deactivated
    super(HoldMixin, self)._fire_deactivated()
    File "/usr/lib/python2.7/dist-packages/gpiozero/mixins.py", line 294, in _fire _deactivated
    self.when_deactivated()
    File "gpio140117meigraf.py", line 28, in <lambda>
    ok.when_released = lambda: pygame.event.post(GPIO_OK_UP_event)
    pygame.error: video system not initialized
    [/php]


    ich teste jetzt mal statt USEREVENTS einfach Tastaturevents zu posten.


    mal sehen ob dass was wird ... :s

    Kann ich die Überschrift ändern? :D


    Ich kam leider noch nicht dazu deinen Code zu testen ... aber deine Anmerkungen ergeben Sinn :rolleyes:


    Werde mir das virtualdisplay Modul mal ansehen ...


    :danke_ATDE:


    Eins noch: warum hast du pygame.event.pump() auskommentiert?
    Automatisch zusammengefügt:[hr]
    Ich habe noch nicht verstanden wie ich meine Anwendung dazu bekomme das andere Display zu nutzen (das virtuelle).
    Aber ich werde das gefühl nicht los das etwas hiermit zu tun hat. :s

    Jain :D


    also in meinem Fenster ist nichts drin.
    Aber ich habe ja auch nichts rein geschrieben.
    Wenn ich die Maus über das schwarze Fenster bewege laufen auf der Konsole etliche Maus Ereignisse etc... (das ist ja normal)




    Oh und mir ist noch aufgefallen, jetzt wo ich per Chinch an einem Fernseher hänge:
    Starte ich das Skript direkt am Pi macht er ein Fenster auf.
    Starte ich das Skript per ssh geht der Pi in den Vollbildmodus.


    und wenn kein xserver läuft macht er ihn einfach auf :rolleyes:



    :danke_ATDE:

    :D
    oha jetzt wirds lustig...



    Eigentlich wollte ich den Pi im Text-Modus laufen lassen da kein Display angeschlossen ist/wird.
    Das mit den events finde ich aber gar nicht mehr soooo schlimm/uninteressant.
    Pygame brauchte ich um möglichst schnell und unkompliziert Sounds auszugeben - was an sich ja gut lief...
    Nur das die "Interrupts" (die ja keine sind) nicht mehr funktioniert haben nachdem ich alle Sounds eingearbeitet hatte...
    oh und die Kontrolle der Last und der Geschwindigkeit über die pygame clock fand ich auch nicht schlecht...


    Die Schwierigkeit besteht darin das ich diese zwei GPIO Taster mit mehreren Funktionen innerhalb des Programms ausstatten muss.


    also je nachdem ob der Spieler gerade im Menü ist oder im Spiel. ist der Knopf in die eine Richtung mit OK und in die andere mit ZURÜCK belegt oder mit FEUER und MENÜ.


    weg vom Spieler / zum Spieler
    MENÜ / FEUER #im Spiel
    ZURÜCK / OK #im Menü


    wenn du eine bessere Alternative zu Pygame für mich hast immer her damit -> kann gerade keinen code posten aber der Fehler besteht auch mit einem echten Fenster...



    :danke_ATDE:


    Du musst den Typ auch schon mit dem Typ vergleichen. Nicht mit dem Event.


    Frohes Neues :D


    CodePad ist leider grade offline.


    Habe das geändert, erhalte aber jetzt sobald ich event.message im Code lasse, folgende Fehlermeldung nach dem betätigen:


    Könnte das etwas mit dem nicht wirklich vorhandenen Display zu tun haben?
    (es läuft kein xserver und ich habe auch kein Display/Fenster/etc ...)





    [code=php]
    und los gehts!
    event's
    Traceback (most recent call last):
    File "buttontest_neu.py", line 45, in <module>
    print event.message
    AttributeError: event member not defined
    Traceback (most recent call last):
    File "/usr/lib/python2.7/dist-packages/gpiozero/pins/rpigpio.py", line 232, in <lambda>
    callback=lambda channel: self._when_changed(),
    File "/usr/lib/python2.7/dist-packages/gpiozero/mixins.py", line 311, in _fire_events
    self._fire_activated()
    File "/usr/lib/python2.7/dist-packages/gpiozero/mixins.py", line 343, in _fire_activated
    super(HoldMixin, self)._fire_activated()
    File "/usr/lib/python2.7/dist-packages/gpiozero/mixins.py", line 289, in _fire_activated
    self.when_activated()
    File "buttontest_neu.py", line 29, in <lambda>
    back.when_pressed = lambda: pygame.event.post(GPIO_BACK_DOWN_event)
    pygame.error: video system not initialized
    [/php]


    :danke_ATDE:


    Nachdem ich da noch mal naeher drauf geschaut habe, ist da noch viel mehr Murks drin. Warum hast du nicht mal das befolgt, was in dem von mir verlinkten Stackoverflow Artikel gemacht wird? Deine Event-IDs sind *nicht* aus dem Wertebereich von USEREVENT und groesser. Das faellt dir auf die Fuesse, das ist nicht einfach so gemacht. Und ebenso steht da drin, wie man auf den Typ zugreift. Mit "event.type". Und mit "event.message" auf die individuelle Nachricht.


    Sorry dein Post war mir entgangen - wir haben wohl zur selben Zeit geschrieben.


    Schaue es mir gleich mal an :danke_ATDE:
    Automatisch zusammengefügt:[hr]



    Ich kümmere mich drum =)


    Die nutzlosen Kommentare sind ... Politik ... Diplomatie trifft es ganz gut - ich lasse die hier zukünftig raus muss sie am Ende aber wieder einarbeiten ... (ist nicht auf meinen Mist gewachsen)


    :D
    Automatisch zusammengefügt:[hr]

    Quote


    Und das waere in deinem Fall am einfachsten zu reparieren durch ein

    Code
    bttn1.when_pressed = lambda: pygame.event.post(GPIO_24_DOWN_event) #event wenn button 1 gedrueckt


    Das zweitwichtigste: dieser Registrierung erfolgt *einmal*, vor der Ereihnisschleife! Nicht permanent wieder. Dein Code aendert sich doch auch nicht permanent, oder? Das ist im uebrigen IMHO auch die Erklaerung, warum da was "prellt". Du feuerst einfach permanent Ereignisse.


    Ach das ist nur eine Registrierung! Jetzt dämmert mir etwas ...


    Öhm :-/ was ist Lambda? #16:50 WIe Geil ist das denn bitte? Inlinefunktionen!



    Hier der Neue Code
    SCHWARZE MAGIE! :D
    sau gut funktioniert reibungslos und zuverlässig - Wünsche? Anmerkungen? Vorschläge?


    :danke_ATDE:

    Moin :D ,
    jetzt bin ich mal wieder etwas ratlos.


    Ich definiere ja Userevents:


    Code
    GPIO_24_UP_event = pygame.event.Event(24, PIN_UP)
    GPIO_24_DOWN_event = pygame.event.Event(24, PIN_DOWN)
    GPIO_25_UP_event = pygame.event.Event(25, PIN_UP)
    GPIO_25_DOWN_event = pygame.event.Event(25, PIN_DOWN)


    (hier mal die Ausgabe von print event : <Event(25-UserEvent {'State': 'Down'})> )


    Laut Doku ist der Typ des Events also 24 und 25 oder 24-UserEvent und 25-UserEvent?



    Jetzt wollte ich mit (Klick mich) pygame.event.EventType mir den Typ holen, weiß das aber nicht recht anzuwenden.... (syntax error)


    Code
    print event.EventType.24-UserEvent



    jemand eine Idee?


    :danke_ATDE:

    Abend,
    gerade habe ich gelernt das weniger manchmal mehr ist.


    Ich hatte zwei entprellte Taster (mit Kondensator und Widerstand) an dem Arduino. Der hat als Impulsformer gearbeitet und auf zwei Pins dann 10ms Impulse ausgegeben die ich dann über einen Pegelwandler und zwei Pulldowns auf den Pi gelegt habe. Nur Stress und unerklärliche Fehler mit diesem Aufbau. Jetzt habe ich Stück für Stück reduziert und habe nur noch einen 100kOhm Pulldown pro Taster. Und siehe da, sauberes tasten ohne Schnickschnack :D

    Moin :D
    so hier der Code.


    Allerdings rätsele ich im Moment noch darüber wie ich meine Events richtig auswerte.




    Und (aber ich denke das liegt noch an der Entprellung werde da gleich ein bisschen was löten) der Code gibt im Moment einen Haufen Events von den GPIO's aus ohne das ich auch nur in ihre Nähe gekommen bin.



    :danke_ATDE:

    Jetzt hast du mich verwirrt :-/


    Ich bin von pygame weg gegangen weil es nicht "thread safe" sein soll ...
    SDL sah halt gut aus und pySDL2 hat einen ganz guten Eindruck gemacht ...


    Dann lass uns bitte festnageln wie ich das machen soll.
    Wenn es sein muss hantiere ich dann halt auch mit mehreren queues.


    mir läuft halt nur leider die Zeit davon.


    also: pygame und gpiozero ? oder lieber anders?


    Deadline ist 30. Januar.
    aber wenn ich die GPIO's im Griff habe kann ich ja arbeiten ...



    :danke_ATDE:

    Abend :) ,
    Ich habe mittlerweile eingesehen das ich das Programm grundlegend überarbeiten sollte...


    Nachdem ich Sounds eingearbeitet hatte habe ich meine Interrupts garnicht mehr in den Griff bekommen. :blush:


    Jetzt arbeite ich mich Grade in Pygame und Objektorientierung tiefer ein aber ich weiß einfach nicht ob die Interrupts zuverlässig funktionieren...



    Ich habe noch keinen Code aber der Plan sieht so aus das die Interrupts Events erzeugen, die dann abgearbeitet werden.


    jemand eine idee ob / wie zuverlässig das funktioniert?


    Denn eine Whileschleife in einer Whileschleife ging ja schon nicht ... :s


    Oder hat jemand eine Idee wie ich 1000% zuverlässig die GPIO Interrupts erfassen kann? :danke_ATDE:


    Grüße


    Leo