Posts by joernsloot

    Hallo Zusammen,


    ich habe endlich die Zeit gefunden, mich mal wieder meinen RPi's zu widmen und möchte meinen Raspberry Pi Zero W mit einem WS2812b LED-Stripe verbinden. Es sind 144 LEDs, also benötige ich eine externe Stromversorgung für die LEDs. Ich habe ein Schaltnetzteil 5V 10A angeschlossen (siehe Foto).


    Ich bin der Anleitung unter https://tutorials-raspberrypi.…rgb-led-streifen-steuern/ gefolgt. Ich habe also das rote und weiße Kabel der LEDs mit V+ bzw. V- am Schaltnetzteil verbunden.


    Die vom LED abgehenden drei Kabel (weiß, grün und rot) habe ich bis auf rot mit dem RPi verbunden. Weiß geht an Pin 6 (Ground) und Grün an Pin 12 (GPIO 18). Ja, es sieht etwas provisorisch aus. Bitte nicht meckern. Das wird noch geändert.



    In der Datei strandtest.py habe ich LED_COUNT mit 144 und LED_PIN mit 18 belegt. Aber das führt nur zu folgendem Ergebnis:

    Das ausführen der Datei mit sudo python3 strandtest.py führt auch zu keiner Veränderung bei den LEDs.


    Hat jemand eine Idee was ich falsch mache?


    Vielen Dank im Vorraus!