Posts by Habakuck

    ip a steht überall 192.168.x.x drinnen


    route -n


    Kernel IP routing table

    Destination Gateway Genmask Flags Metric Ref Use Iface

    0.0.0.0 192.168.1.1 0.0.0.0 UG 202 0 0 eth0

    192.168.1.0 0.0.0.0 255.255.255.0 U 202 0 0 eth0

    192.168.x.x 0.0.0.0 255.255.255.0 U 0 0 0 tun0


    sudo iptables....... kommt das

    Chain POSTROUTING (policy ACCEPT 0 packets, 0 bytes)

    pkts bytes target prot opt in out source destination

    0 0 SNAT all -- * * 10.8.0.0/24 !10.8.0.0/24 to:192.168.1.10 = das müste man ändern ?


    Was kann ich da noch umstellen ?


    lg

    Habakuck

    ja ändern geht aber dann komme ich mit vpn nicht mehr ins Internet


    server 10.8.0.0 255.255.255.0

    auf

    server 192.168.x.x 255.255.255.0


    Muss anscheinend noch wo ändern

    Weis jemand eine Lösung ?


    Danke für euere Hilfe


    lg Habakuck

    Hallo,


    danke für deine Hilfe.


    Es kommt immer dieser Fehler ; permission denied wenn ich es über Command Line mache oder FTP.


    Der VPN funktioniert einwandfrei, Habe nur das IP Problem.

    Schade das man nirgens wo im Web noch eine Lösung findet.


    Danke werde es später wieder noch einmal neu Installieren, obwohl man bei der installation leider die Virtuelle IP nicht ändern kann.


    lg

    Habakuck

    Danke läst sich trotzdem nicht ändern wollte statt 10.0.8.0 => 192.168........


    Bei der installation kann man es auch nicht auswählen, gibt es irgenwie eine Lösung ?

    Danke das hatte ich auch schon rausgefunden aber es läst sich nicht ändern

    Kann auch schreibrechte am FTP Filezilla nicht ändern.

    Fehler: set attrs for /etc/openvpn/server,conf: permission denied


    Kann man es über die Raspi Command Line irgendwie ändern ist im Ordner etc/openvpn/server.conf


    lg

    Habakuck

    Hallo


    Weis jemand wie man beim Raspberry Open VPN Server die Ip ändern kann

    Wenn man sich mit dem Pc oder Handy verbindet bekommt man immer eine 10.xx.xx.xx Ip zu stande.

    Möchte Sie auf eine 192.xx.xx.xx ändern


    Virtuelle IP ändern


    Ist das irgend wie möglich ?


    Verwende diesen Open VPN Dienst:

    curl -L https://install.pivpn.io | bash


    lg Habakuck

    Hallo FoCMB !


    Habe Portainer ( Container : Portainer, Bitwarden ,nginx_db, nginx _app_1 installiert hat auch das Zerfitfikat geladen in Ngnix aber wenn ich es aufrufe komme ich immer zum Router Login. Ports: 80 / 443 freigegeschaltet auf dieser Internen IP 192.168.1.xx


    Verwende eine https://ddnss.de/ sollte aber mit dieser laufen. Aber wenn ich nslookup ausführe kommt es immer so....


    C:\Windows>nslookup xxx.ddnss.de


    Kommt immer mein PHole

    Server: pi.hole

    Address: 192.168.1.160


    Nicht autorisierende Antwort:

    Name: xxx.ddnss.de

    Address: 80.10.......IP meiner Internet verbindung



    Weis nicht mehr weiter hab es schon so oft probiert. Vielleicht kannst du mir helfen ?


    lg Habakuck

    Hallo!


    Bin neu hier und hätte ein Frage an euch, würd mich freuen wenn mir wer helfen könnte.


    Habe auch das Problem nach der Installation von Vaultwarden / bitwarden_rs , wenn ich die DynDDNS Adresse anklicke funktioniert es nicht.

    Hat es jemand schon auf den Raspi mit Docker und Portainer / Nginx Proxy Manager für Let's Encrypt schon installiert ( und es läuft bei Ihm ) :?:


    Danke im vorraus

    Wäre über jede hilfe dankbar


    Zitat:



    Hallo,


    vielleicht kann mir hier jemand helfen ?


    Dieser Fehler kommt in der im Portainer im Container: nginx_app_1


    Fehler Code:

    [2021] [Time PM] [Nginx ] › ℹ info Reloading Nginx

    [2021] [Time PM] [Nginx ] › ℹ info Reloading Nginx

    [2021] [Time PM] [SSL ] › ℹ info Requesting Let'sEncrypt certificates for Cert #1: xxx-ddns.xxx.de

    [2021] [Time PM] [SSL ] › ℹ info Command: certbot certonly --non-interactive --config "/etc/letsencrypt.ini" --cert-name "npm-1" --agree-tos --authenticator webroot --email "test@test.de" --preferred-challenges "dns,http" --domains "xxx-ddns.xxx.de"

    [2021] [Time PM] [Nginx ] › ℹ info Reloading Nginx

    [2021] [Time PM] [Express ] › ⚠ warning Command failed: certbot certonly --non-interactive --config "/etc/letsencrypt.ini" --cert-name "npm-1" --agree-tos --authenticator webroot --email "test@gtest.de" --preferred-challenges "dns,http" --domains "xxx-ddns.xxx.de"

    Saving debug log to /var/log/letsencrypt/letsencrypt.log

    Some challenges have failed.


    Mit der Internen IP Adresse http://192.168.0.89:8080 komme ich auf Biitwarden ohne SSL aber Registieren funktioniert nur mit SSL daher kommt immer dieser Fehler in Rot "This browser requires HTTPS to use the web vault"


    Zitat Ende:


    lg

    Habakuck