Posts by Computer-Hummel

    Ich habe da folgende Idee und weiß nicht, ob und wie DAS klappt oder ob die Sache in "die Tonne" kann.


    Raspbarry PI 4B mit 8 GB RAM und eine externe HDD; 3.5", habe zwischen 500 GB und 3 TB die Auswahl.

    Der Raspi soll über die HDD booten.

    Für die externe HDD würde ich ein zusätzliches Netzteil anschließen. Für eine interne HDD habe ich noch kein separates Netzteil gefunden.

    Die HDD soll an USB-Port des Raspi angeschlossen werden, da es offenbar keine (oder keine guten) SATA-Karten gibt.

    Und alles zusammen soll (!) in ein Gehäuse implantiert werden.

    Gibt es da was?, sonst gehe ich in einen Modellbauladen und besorge mir ABS-Platten und Profile. Notfalls hätte ich hier auch diverse Baumärkte (Holzgehäuse).


    Als Laufwerk scheiden SSD-HDD und .M2 Laufwerke aus. Und SD-Karten trau ich auch nicht so recht. Mir sind auch schon mindestens 2 Karten in der Fotokamera (SD-Karten in diversen Größen und Geschwindigkeitsklassen, bekannte Hersteller) gestorben.


    1 oder 2 Lüfter zusätzlich sollten für den Wärmeabtransport verbaut werden. Die könnten Drehzahlgesteuert arbeiten.


    Hat mit dieser Idee / Konstellation schon jemand Erfahrung? Gibt es einen passenden Gehäuseanbieter? ^^^^^^