Posts by Nacktmull87

    Das hab ich probiert und in der webapp kann ich den überordner auch starten. Aber wenn ich den mit der Karte starten möchte, lädt er die Folgen nicht.

    Also zumindest nicht wenn ich sie nicht direkt als mp3 da reinpacke.


    Wenn ich das machen würde, würde es zwar funktionieren aber dann muss man ja ggf. 15mal auf weiter klicken um zur 2. Folge zu kommen.


    Oder fällt dir da noch was anderes ein?


    Hab beim durchstöbern der playout_control gesehen dass es auch eine Routine für skipnextchapter geben würde. Aber wie könnte man das dann verwenden?

    Hallo ihr lieben,


    ich wollte euch mal ein kleines Update bzgl. meiner Fortschritte beim Spulen geben. splitti79 war so lieb und hat sich bei mir aufm Rechner via TEAMViewer eingeloggt und mir ne kleine Unterrichtsstunde gegeben. VIELEN DANK dafür, du bist der Beste!


    Nachdem splitti79 die gpio_button.py ein wenig modifiziert hat, hat es zwar manchmal geklappt mit dem Vorspulen, aber leider auch nicht immer. Ich habe daraufhin vermutet, dass es an meiner zur Zeit noch sporadisch zusammengesteckten Hardware liegen könnte (was es vielleicht sogar tut, keine Ahnung).


    Nach unserer gemeinsamen Unterrichtsstunde, habe ich mich dann selber noch bissel dran gemacht, was zu optmieren und habe festgestellt, warum die gpio_button.py von schlizbäda bei mir leider nicht funktioniert hat. Es war eigentlich ganz einfach, die Pfade, welche auf die playout_control.sh verwiesen haben, stimmten nicht mit den meinen überein. Und nachdem ich die alle angepasst hatte, konnte ich seine Datei mit meiner Phoniebox verwenden.


    Allerdings habe ich immer noch dass Problem, dass die gpio_button.py manchmal zum nächsten Song skipt, obwohl ich den Button ganz reingedrückt habe...

    Da das zuückspulen ohne hin ziemlich sinnlos ist, weil man nicht über den Anfang eines Tracks hinaus zum nächsten Track zurückspulen kann, habe ich den Rewindpart aus schlizbädas Code gänzlich rausgenommen.


    Dann kam ich auf die Idee, dass es für mich besser wäre, dass beim Drücken auf "Zurück" die Funktion "playerprev" nur aufgerufen wird, wenn der Track sich noch ganz am Anfang (in den ersten 5 Sekunden des Stückes) befindet. Anderenfalls soll der Track von vorn abgespielt werden.

    Das hat super funktionert. Bitte lacht nicht über meine mega unübersichtliche Programmierung ... ich bin ein absoluter NOOB ;) Die Hauptsache ist der Code tut was er soll!


    Der Grund warum ich mir die ganze Mühe mit dem Spulen etc. überhaupt gemacht habe, war ja eigentlich der, dass ich mehrere Folgen von Benjamin Blümchen (o.ä.) auf eine Karte packen möchte. Dazu habe ich dann meine einzelnen Stücke einer Folge zu einer einzigen Datei zusammengefasst und musste leider feststellen, dass bei überschreiten der 10min Marke, das OLED-Display den Text der abgespielten Datei nicht mehr angezeigt hat, sondern stattdessen mir das LOGO ausgegeben hat.


    Also habe ich mir splitti79s Code der oled_phoniebox.py etwas genauer angeschaut und festgestellt, dass wenn der Track länger als 9:59min geht, die Variable mpcstatus aufgrund des nun wegfallenden "LEERZEICHENS" nicht mehr in die richtigen Teile aufgesplittet wird. Und somit der Code von splitti79 ab der 10ten Minute in die except Zeile am Ende des Codes springt.


    Da ich die Lite und die Mixed Variante des OLED-Displays so wie so nicht verwendet habe, habe ich diese Zeilen bei mir im Code entfernt. Zudem wollte ich eine laufende Trackzeitanzeige implementieren, sodass ich den Code dahingehend auch ein bisschen angepasst habe.


    So, vielleicht hilft es ja dem einen oder anderen.

    Habt noch einen schönen Tag!


    LG Sven


    P.S.: Ach damit die gpio-button.py funkioniert, musste ich die o4p_functions.py von Splittis OLED-Display kopieren und in den selben Ordner wie die gpio-button.py, packen, um auf die Daten vom mpc status zugreifen zu können. Das wäre bestimmt auch einfacher gegangen aber wie gesagt ich bin froh dass es so geklappt hat!!!

    schlizbäda,


    also die Sache ist die, deinen Code kann ich so mit meiner Version leider definitv nicht benutzen. Ich denke der Punkt, an dem man ansetzen müsste, um zu verhindern, dass die erste Funktion (Skip Next) schon aufgerufen wird, sobald ich den Button reindrücke aber halte, liegt in der simple_button.py im GPIODevices Ordner.





    Ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.


    VIelen Dank im Voraus.

    Sven

    Aber merke gerade das das ja gar nicht gehen kann. Es würde ja genau das gleiche passieren wir es jetzt ist. Weil es ja immer einen Zeitpunkt gibt, an dem die Zeit die seit Beginn des Drückens kleiner ist als die hold_time, würde ja genauso zu Beginn des Drückens die erste Funktion aufgerufen werden ... Hm jetzt bin ich verwirrt.

    Hallo Hyle. Danke für deine Antwort.


    Aber wenn ich die Anleitung auf GitHub richtig verstanden habe, dient die hold_time ausschließlich dazu, um fest zu legen nach wie vielen Sekunden des Gedrückthaltens, die Zweite Funktion gestartet bzw. ggf wiederholt wird. Ändert also leider nichts an der Tatsache, dass auch die Erste Funktion gestartet wird, obwohl der Button länger gedrückt wird.


    Man müsste vielleicht eine eigene functionCall schreiben die überprüft, ob die Zeit, die seit dem Beginn des Drückens vergangen ist größer oder kleiner als die voreingestellte hold_time ist.

    Ist sie kleiner oder gleich dann soll functionCallPlayerNext

    ausgeführt werden und wenn sie größer ist dann eben functionCallPlayerSeekFwd.

    Hi ihr Lieben,


    kann es sein, dass es in der Phoniebox Software Version 2.3 - 2425890 - master die datei gpio-button.py durch die gpio_control.py ersetzt wurden ist?

    Die playout_controls.sh habe ich im Ordner /home/pi/RPi-Jukebox-RFID/scripts gefunden. Aber es reicht sicher nicht sie durch deine playout_controls.sh zu ersetzen, wenn ich nicht auch deine gpio.button.py drauf habe oder?


    Ich habe leider nur sporadische Kenntnisse in der VBA / C Programmierung daher seh ich bei den ganzen Befehlen in Python nicht wirklich durch ;(


    mit der Anpassung der gpio.ini


    [NextSkipForward]

    enabled: True

    Type: Button

    Pin: 8

    pull_up_down: pull_up

    hold_time: 0.3

    hold_mode: SecondFuncRepeat

    functionCall: functionCallPlayerNext

    functionCall2: functionCallPlayerSeekFwd


    klappt es ja eigentlich. Man müsste halt nur verhindern, dass schon beim Drücken des Buttons der erste functionCall ausgelöst wird. Ich vermute dass dazu vielleicht wirklich nur die aktuelle gpio_control.py und die function_calls.py geändert werden müsste. Ich hab nur keine ahung was ich dortdrin ändern müsste.


    LG und vielen Dank für eure Unterstützung.

    Danke dir. Werde es mir heute Abend anschauen. Leider kam deine Hilfe zu spät 😅 hab selber bissel rumprobiert und irgendwie die gpio Anwendung geschreddert. Ich konnte sie nicht mehr aktivieren in der Web App. Keine Ahnung warum. Hab jetzt alles nochmal neu aufgespielt und werde mal deinen Code ausprobieren. Vielen Dank nochmal!!!

    Hallo ihr lieben,


    ich bin ganz neu hier und hoffe ich mache zu dem Thema nicht den x-ten Thread auf. Ich habe für meine Jungs eine phoniebox gebaut. Ich habe die neueste One Line Installation der Phoniebox Version 2.3 - 2425890 - master mit Spotify installiert.


    Bei der Konfiguration habe ich mich komplett an die Anleitung von Splitti gehalten. Es funtioniert alles wie es soll.

    Da ich nicht für jedes Hörspiel von z.B. Benjamin Blümchen eine Karte haben möchte habe ich mir gedacht ich packe auf eine Karte 10 Folgen. Die Folgen würde ich dann zu je einer einzelnen MP3 zusammenführen. Dadurch brauche ich allerdings eine andere Art der Navigation innerhalb einer Folge. Also eine Art Vorspul Funktion. Da es ebensolche Funktion SkipFwd schon gibt, habe ich meine GPIO.ini folgender Maßen geändert:


    [NextSkipForward]

    enabled: True

    Type: Button

    Pin: 8

    pull_up_down: pull_up

    hold_time: 0.3

    hold_mode: SecondFuncRepeat

    functionCall: functionCallPlayerNext

    functionCall2: functionCallPlayerSeekFwd


    Was ich erreichen wollte war. Button einmal kurz antippen Sprung zum nächsten Song. Button lang halten Vorspulen.


    Leider klappt das nicht wie gewünscht. Wenn ich den Knopf halte, dann springt er erst zum nächsten Song und spult dann erst vor.


    Wie kann ich das verhindern? Ich hoffe ich habe alles verständlich geschrieben und ihr könnt mir helfen.


    LG Sven