Posts by Alex

    Hab heute mal ein wenig getestet.

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.


    Jetzt hast du mir doch noch Lust gemacht son Teil zu bauen und jetzt habe ich Kopfschmerzen ob ich nicht doch einen Spionspiegel kaufen muss.. Bin mir noch nicht so richtig sicher, ob nicht Plexiglas mit Folie doch reicht, man man man :s


    Ich hab die Folie aufgegeben und es vom Glaser machen lassen. Sieht um einiges besser aus :)



    Das ist ein 24" Samsung Panel aus einem alten Dell Monitor.


    Moin Lxr,


    die Anschluss kannst du einfach mit Einbaubuchsen aus dem Gehäuse des Gamecube führen.
    Sowas für HDMI z.b. 


    Den Power und den Resetschalter kannst du einfach per GPIO mit einem kleinen Script abfragen.

    Moin, Moin,


    als kleines Update:


    Ich habe mit der Folie und dem Plexiglas herumprobiert und bin zum Entschluss gekommen das es für meine Ansprüche nicht zufriedenstellend ist.
    Nach mehrfachem Probieren konnte ich nie alle Luftblasen herausbekommen.


    Bei einem lokalen Glaser in Hamburg habe ich mir ein Muster für einen Spionage spiegel geliehen und bin nach erstem Testen mehr als zufrieden.
    Aktuell warte ich auf ein Angebot für einen Spiegel in 40x60cm

    Moin Jungs,


    der Themen Ersteller war seit mehr als einem Jahr nicht mehr im Forum angemeldet.
    Solltet ihr das Thema fortführen öffnet dazu bitte ein eigenes Projekt.


    //Close


    Ich habe mir vor einigen Tagen ein NAS von ZyXEL (NSA325v2) gekauft und da möchte ich mir meine ganze Musik draufspielen. Hab ich die Möglichkeit, dass ich über meinen Raspberry Pi auf das NAS zugreife und dann das über meine Stereo-Anlage abspiele.
    Kann man dann zur Musik auswahl sein Smartphone(Android und iOS) oder zur Not ein Touchdisplay(wegen den Kosten) verwenden?
    Ist das möglich und machbar?


    Sollte alles kein großes Problem sein ;)


    Ich wollte Dir auch nichts verbieten oder vorschreiben.
    Ich fände es aber schöner, wenn man in einem Beitrag alle Informationen und Tipps finden könnte.
    Es ist sehr unübersichtlich, wenn man immer 3 Themen durchsuchen muss, ob evtl. jemand schon einmal das gleiche Problem hatte.


    Da gebe ich dir Vollkommen recht, leider enden solche Themen dann meist damit das die Persönlichen Punkte untergehen und jeder bloß seine Allgemeinen Fragen zum 100 mal stellt.
    Wenn du möchtest können wir aber auch gerne ein Allgemeines Thema dazu aufmachen. Dort kann man dann die Allgemeinen Sachen Sammeln und besprechen.


    Ja, das war auch meine Überlegung. Da es aber ein doch etwas größerer Spiegel für meinen Flur werden soll habe ich mich für den 24" Zoll Monitor entschieden.




    Ich frage mich, warum hier 30 Neue Themen zum SmartMirror, MagicMirror, InfoScreen oder wiw auch immer man ihn nennen will geöffnet werden...


    Weil das mein Persönliches Projekt ist.
    Bei uns im Forum darf jeder sein eigenes Projekt Planen und Vorstellen. die Allerwenigsten sind identisch, jeder hat seine eigenen Feinheiten und Spezialitäten ;)

    Hallo zusammen,


    wie schon so einige andere im Forum steht bei mir ein neues Projekt an.
    Trotz einiger offener Baustellen beginne ich damit jetzt im Zuge der Umgestaltung meines Flurs.


    Vorgestellt habe ich mir einen Smarten Spiegel. Dieser soll mir das Wetter, die Sonnen auf und Untergangzeit ,die Uhrzeit, die Temperaturen meiner Temperatursensoren, den Status meiner Funksteckdosen sowie einige andere Infos bereitstellen.


    Damit das Display nicht durchgängig läuft möchte ich eine Automatische Abschaltung Realisieren. Zusätzlich möchte ich Bewegungsabhängigkeit zwischen meinen verschiedenen Daten umschalten können damit nicht alles auf einmal angezeigt werden muss.


    Im Ersten Schritt geht es aber nur um den Sauberen Aufbau des Spiegels und der Grundfunktionen wie Wetter, Uhrzeit und Termine.


    Einkaufsliste:
    - Raspberry Pi Modell B
    - Gehäuse für PI
    - WLAN Stick
    - 24" LCD
    - HDMI > DVi Adapter 0,5m
    - Passive Mini Lautsprecher
    - Spionageglas
    - Holz für einen Rahmen
    - 433Mhz Funkrelais



    Für Fragen und Anregungen bin ich natürlich offen.