Posts by MagicBird

    pi@webpi:~ $ echo "E-Mail Text" | mail -s "E-Mail Betreff" ziel@euredomain.de

    msmtp: Konto default nicht gefunden: Keine Konfigurationsdatei verfügbar

    mail: Senden der Daten an /usr/bin/msmtp -t fehlgeschlagen: Prozess wurde mit einem von Null verschiedenen Status beendet

    mail: Nachricht kann nicht gesendet werden: Prozess wurde mit einem von Null verschiedenen Status beendet

    pi@webpi:~ $

    Also du merkst, es macht kein Sinn via webinterface die ip zu ändern.


    Quote


    Das wäre für mich sinnvoller als ein Web-IF, was man ja dann auch irgendwie absichern müsste.

    ja genau, nun schau mal auf den Titel des threads


    zum absichern da wären wir noch nicht mal angekommen. den hier käme dann die Frage, öffentlicher PI (Port80 zugang) oder interner?

    hallo Reinhart,


    ich installiere meine PI's alle ohne Monitor und Co.


    nach dem schreiben der sd karte kommt eben die leere ssh datei rauf ggf auch noch die wlan wpa datei.

    danach /boot/config.txt

    und hier entferne ich bei der Bildschirmauflösung 1280x900 oder was da auch immer steht die #


    nun wird via putty die kiste fertig gemacht auch mit vnc

    nach dem reboot kommt dann vnc hier wird die installation weiter geführt und FERTIG.


    lars


    nachtrag...

    blueeyes hatte ich so auch schon fertig gemacht

    das gefällt mir :)

    Nun ja, ich kenne es so

    PHP
    <?php
    $empfaenger = 'niemand@example.com';
    $betreff = 'Der Betreff';
    $nachricht = 'Hallo';
    $header = 'From: webmaster@example.com' . "\r\n" .
        'Reply-To: webmaster@example.com' . "\r\n" .
        'X-Mailer: PHP/' . phpversion();
    
    mail($empfaenger, $betreff, $nachricht, $header);
    ?>

    so habe ich das in der mail.php

    Code
    shell_exec("sendEmail -v -f von_wem -t an_wem -u \"Titel\" -m \"Nachricht\" -s smtp.strato.de:587 -xu von_wem -xp 'password'");

    das habe ich auch gefunden aber nichts passiert.

    aber nun läuft es.

    lars

    Die Frage ist nun, habe ich vielleicht zuviel Installiert?


    mail geht garnicht, habe sogar die Idee mit dem Postfix noch installiert (diese Anleitung vorhin noch ab gearbeitet).


    Akuell habe ich

    Code
    sendEmail -v -f test@gmx.de -t test@gmx.de -u "my internal ip address" -m `ifconfig -a | grep -i inet` -o tls=yes -s mail.gmx.net:587 -xu test@gmx.de -xp 'passwort'

    in einer mail.php und die to subject und message bereiche mit Variablen ausgeschmückt. Da ich diese mail.php ja nur alleine nutze denke ich mal das passt. zwar nicht schön aber erfühlt den zweck.


    ggf. müsste ich mal den ganzen PI neu installieren. damit wieder alles sauber ist.


    danke

    also das

    Code
    sendEmail -v -f test@gmx.de -t test@gmx.de -u "my internal ip address" -m `ifconfig -a | grep -i inet` -o tls=yes -s mail.gmx.net:587 -xu test@gmx.de -xp 'passwort'

    hat funktioniert.


    mail dagegen nicht...

    muß ich mal sehen wie das in php sendemail funktioniert.

    OK.


    Code
    pi@webpi:~ $ uname -a
    Linux webpi 5.10.103-v7+ #1529 SMP Tue Mar 8 12:21:37 GMT 2022 armv7l GNU/Linux



    Lars

    DistroEx ja auf die Anleitung bin ich auch gestoßen aber hatte sie nicht für Interessant gefunden.


    tutorials-raspberrypi.de

    und

    wenzlaff.de


    Der webpi ruft eine Tabelle auf, diese wird von mehreren Pi's bespielt. In dem Abarbeitungsscript will ich dann eine automatisches mail senden einbauen. Ich hatte das vor jahren schonmal. Aber inzwischen hatte sich einiges verändern (testen) und bin wieder zum alten aufbau zurück gekehrt.


    rpi444

    Code
    Jul 24 19:53:44 webpi sendEmail[10360]: ERROR => No TLS support!  SendEmail can't load required libraries. (try installing Net::SSLeay and IO::Socket::SSL)

    was...



    danke

    Hallo Forum,


    gestern kam ich auf die Idee das meine PI's wenn sie Ausfallen via php eine E-mail senden.

    also schaute ich in google und fand einige Seiten zu dem Thema.


    habe


    gestern hatte ich noch folgende Fehlermeldung. munmap_chunk(): invalid pointer


    gibt es nicht eine super anleitung die auch Funktioniert?


    danke

    Hallo Forum,


    ich verwende hier ein Digitalfunkhotspot mit Pi-Star hier empfange ich daten aus den Dapnet

    http://zuhause.schmidt-bande.com:446/

    nun möchte ich gerne diese an mein Bosmon senden. Gefunden habe ich eine bosmon.py hier sendet man daten an das Bosmon.

    Wie könnte ich das nun so umbauen das ich aus php heraus an das bosmon senden kann?


    Von XML habe ich keinen Plan.


    https://github.com/Schrolli91/…/plugins/BosMon/BosMon.py sendet an bosmon Zeile 63

    https://github.com/dg9vh/MMDVM…r/include/dapnet_ajax.php hier würde ich gerne das senden an das bosmon einfügen wollen.


    vielen dank für Ideen