Posts by MagicBird

    Hallo Bernd,


    die einzigste Frage wäre, ob es euch auch aufgefallen ist? Falls ihr auch die RFSniffer laufen lasst.


    und in der rf_receive.php steht halt erstmal nur drin...

    ist der code 8 stellig dann speicher erstmal.


    werde das ganze RFSniffer auf einen weiteren PI ziehen *.*.5.92 er IP und dann kann der 91er nur noch verarbeiten und den webserver darstellen.


    Hinzukommt das der Empfänger so taub ist, dass ich einen langen Draht durch die Wohnung gehangen habe, damit wirklich alle Code gelesen werden.


    73, Lars DD6LKB

    Hallo Forum,


    mir ist aufgefallen seid dem ich auf mein RaspberryPI Model B das RFSniffer in der rc.local eingetragen habe, das der Webserver langsam geworden ist.


    Wenn ich PHPmyAdmin oder Linux-dash abrufe dann dauert es eine ewigkeit bis eine Rückanwort kommt.

    SSH und Co. natürlich auch.


    Die RFSniffer lasse ich beim hochfahren starten da ich in der C++ ein wget eingetragen habe, so das empfangende Codes an dem Webserver gesendet werden.

    Möchte ja eine echt zustand meiner Funksteckdosen damit erhalten.


    danke lars

    Komisch ich habe meine 2 PI's auch nach dieser Anleitung installiert und die Apache und MySQL Anwendung läuft tadellos.


    es gibt lediglich bei der Installation von PHP5 oder MySQL eine Fehlermeldung hier muß das entsprechende Paket bei dem erneuten Versuch zu installieren nicht eingetragen werden im Befehl.


    lars

    Oh kam vielleicht falsch drüber.
    Es geht um die private Nutzung unserer beiden Jungs da wir eben noch nicht wissen ob und mit welchen Voraussetzungen die Schule später kommt aber ihnen schon die möglichkeit dem Umgang schon einmal zugewähren.


    lars

    Hallo Forum,


    ----
    Vorweg


    Wir haben 2 Jungs, 6 und 7 Jahre alt und sie zeigen ja doch schon interesse an PC's, dürfen auch mal bei Google das ein oder andere suchen und ausdrucken macht ja doch super Spaß. Die Grundschule hat wohl auf dem ersten Elternabend der 2. Klasse, sprich der GROSSE, durch blicken lassen das sie Notebooks zur Unterstützung haben.
    Da kam meine Frau auf die Idee gleich nach ein komplett PC zusuchen, wobei ich dann eher auf iMac setzten will, den ich finde das iPhones sicherer als Android sind.
    Nun kaufe ich nicht gleich Morgen beiden ein iPhone und iMac, das hat denke ich mal alles noch 2 -3 Jahre zeit.


    ----


    Würde ein PI3 mit Raspbian als erste geh versuche Sinn machen. Es geht ja eigentlich um das kennenlernen von Computern und arbeiten. Lesen und schreiben von Texten mit Libre und die Nutzung vom Internet und auch das schöne Ausdrucken von Bilder.


    danke lars

    Hallo Forum,


    ich möchte gerne die aktuelle ip bei ddnss.de hinterlegen mit diesem script https://klenzel.de/6705
    nun stelle ich fest das wenn ich ipv4 nehme die bei ddnss.de ermittelt wird durch komme.
    nutze ich aber die ipv6 vom raspberry dann passiert nichts.


    mein router ist der speedport w724 typ b.


    wie bekomme ich die ipv6 durch oder welche ipv6 muß ich nehmen? Router oder Raspberry?


    danke lars

    Hallo,


    also ich kann dir nicht wirklich helfen aber ich habe meinen RaspberryPI nach endlichen fehl installationen gelernt was wirklich gebraucht wird.
    Danach habe ich also ein frisches Rasbian fertig gemacht mit allen ding die ich brauche davon ein backup gezogen.


    Kann ich nur empfehlen. Aber MySQL ist ja eher eine ROOT Anwendung daher einfach neu installieren hat kein Sinn, wäre so als würde man ein Windows von Viren befreien ganz vertraue ich dem nicht, neuinstallieren.


    lars

    hallo,


    mach doch mal ein paar Bilder und Screenshots.


    Klar der Receiver empfängt immer Signale, da keine Rauschunterdrückung oder Raschsperre vorhanden ist wie an Funkgeräten.
    Ich lasse alle ankommenden Signale welches mein Receiver in einer Datenbank speichern und später filter ich diese.


    Hast du mal ein Scanner oder SDR Empfänger am Computer angeschloßen um zusehen was alles in deiner Gegend im Bereich 434-435Mhz sendet?


    Lars

    Original E-Mail



    Habe nun auf die 5.6 umgestellt.


    Danke Lars

    Hallo Forum,


    habe heute eine tolle E-Mail von Strato erhalten. Dort schrieb man das PHP5 am dem Monat 10/2017 kostenpflichtig wird, da es kein Support mehr gibt.


    Nun werde ich also heute Abend mich ins Menu begeben und schauen wie, wo, ich dort umstellen kann.


    Jetzt habe ich mal nach einer PHP7 für den PI gesucht und habe folgende Anleitung gefunden.
    https://christophheich.de/blog…server-apache-mysql-php7/
    Hat von euch jemand schon Erfahrung mit dem 7ner gemacht?


    System:
    RaspberryPI 1 ModelB
    32GB
    Raspbian


    danke