Posts by guenter

    Der einfache Weg: Barcode-Scanner an USB anschliessen, in der Regel funktioniert der dann wie eine Tastatur. Der gescannte Barcode-Inhalt erscheint im Feld, welches den Focus hat. Alternativ das ganze über eine serielle Schnittstelle lösen.

    Kann es sein, dass der PI nun Samba 4 verwendet? Vorher war es sicher noch die 3er Version. Da hat sich in Richtung Sicherheit einiges geändert. Also die "richtige" Doku lesen. Bin leider unterwegs und kann wenig helfen ...

    Du brauchst eigentlich nur Java. Die gute Nachricht: Java läuft auf dem PI.
    Du scheinst aber wenig Erfahrung mit Java zu haben. Entwickle und teste daher die Anwendung am PC, idealerweise mit Linux. Die Portierung auf den PI sollte dann wenig Probleme machen.

    Freue mich über jede E-Mail von denen. Dass das denen nicht peinlich ist. Habe das Geld längst abgeschrieben.

    Grundsätzlich sind Linux-Systeme dazu ausgelegt, nicht gebootet zu werden. Bei Windows scheint dies genau anders herum zu sein, aber damit kenne ich mich nun nicht wirklich aus :-)


    Allerdings ist der PI wiederum kein System, das von hause aus auf Zuverlässigkeit ausgelegt ist. Daher bitte dafür sorgen, dass zumindest ein Zweitgerät zur Stelle ist und sofort einspringen kann - daher vor dem Urlaub jemanden einweisen :-)


    Ich will jetzt keine endlose Diskussion über das Thema lostreten - gebe dies nur zu Bedenken. Es kommt schließlich auf den Einsatzzweck an - und der heiligt oft alle Mittel (also boote jede Nacht, ruhig schlafen ist auch was wert).

    Ich bin mal wieder unterwegs, daher erst mal ein paar Fragen:
    Welches Betriebssystem ist auf dem PI?
    Welche JavaFX-Version
    Kannst du den Quellcode zur Verfügung stellen plus eine lauffähige Version (unter Windows oder Desktop-Linux)?

    So, daheim am PC sieht man klarer:
    Djavafx.platform=egifb


    Ersetz mal er das kleine "I" durch ein kleines "L":
    Djavafx.platform=eglfb


    Damit soll die Ausgabe auf den Framebuffer gelenkt werden. Daher ist auch sudo erforderlich, sonst fehlen die Rechte. Übrigens: Systeme wie Cubieboard können unter Java den Framebuffer nicht nutzen, bei installiertem Grafiksystem geht alternativ:
    -Djavafx.platform=gtk

    Was gibt java -version aus? So weit ich weiss, ist Java 7 vorinstalliert. Im Zweifelsfall java mit vollem Pfad aufrufen und JAVA_HOME setzen.
    Und lass mal den Schalter platform weg, der sollte nicht mehr benötigt werden.

    Der übliche Verdächtige ist die Stromversorgung. Wenn dies auszuschließen ist, könnte der seltene Fall eingetreten sein, dass du 2 "Montags"-Geräte erwischt hast.
    Allerdings sind deine Beschreibungen so allgemein gehalten, dass ohne Kristallkugel keine Diagnose möglich ist.

    Ich würde trotz allem erst mal ein Kabel anschließen - auch wenn du es später nicht nutzen wirst. Ich bin eher ein Freund des schrittweisen Vorgehens.


    Auf der anderen Seite: welche IP hat die Fritz-Box? Mehr zur Sicherheit, ....


    Und dann vielleicht mal das Ergenis von "route" posten, ich vermute mal, dass hier etwas nicht passt.