Posts by raspbastler

    Fragt mal hier nach. Die finden bestimmt eine Lösung

    https://www.3fragezeichen.de/


    Scnr

    Na , wieder die typische Forenarroganz raushängen lassen. Mein Gott, lasst doch diese scheiße mal. Hier hat jemand eine Frage und will Sie beantwortet haben, anstatt Neunmalkluge-Links zu posten hätte man auch die Frage beantworten können. Also sorry, langsam kotzt mich diese Forenmentalität an. Es ist noch niemand als Meister vom Himmel gefallen, der Beitrag gilt stellvertretend auch für den sinnfreien Beitrag von Andreas ..


    Lasst es sein, sowas gehört sich nicht und gehört hier nicht her.

    War das nicht hier schon beantwortet und erledigt? :conf:

    Bin ich gerade im falschen Film? :conf:

    Nein, du nicht. Diesmal zumindest ;)...


    Im anderen Thread ging es um das Zuweisen von Interrupts zu einem bestimmten Core. Hier ging es um die Architektur. Ich habe aber alle Hinweise bekommen und bin zufrieden, deshalb auch als Erledigt markiert :)

    Moin raspbastler,


    bist du schon weiter gekommen?


    73 de Bernd

    Jup, bin ich. Meine Probleme haben sich erledigt. Man muss sich nur durch die Doku von FreeRTOS graben, die zwar ausführlich ist aber von Einsteigerfreundlich oder gar selbsterklärend hat ja niemand gesprochen ;) DENNOCH würde ich gerne deine Sichtweise hören…

    Danke auch an DeaD_EyE .. Ich möchte bei C bleiben, in meinem anderen Thread hab ich eine Lösung gezeigt, wie man den Cores interrupts zuweist.

    So geht es jetzt.

    jar .. Danke für deine Mühe. Der Interrupt geht bei mir jetzt. Ich kann den Interrupt jetzt den Cores frei zuordnen.. War ein Fehler im Code.


    Wobei ich sagen muss, 415 Zeilen, Setup-Code auch schon stark ist.

    Danke - wie gesagt im Netz schreiben welche im esp32 Forum, dass es wohl gehen würde. Ich brauche definitiv die Timer-Interrupts auf einem der beiden Kerne. Vorzugsweise frei wählbar.

    Hi,


    hat jemand nen Timer-Interrupt auf nem ESP32 zum laufen bekommen? Wenn ja, WIE?


    Ich kriege es nicht hin, einen Timer-Interrupt auf einen bestimmten Kern zu legen. Im Netz wird beschrieben, dass dies wohl möglich sein soll. Ich habe es bisher nicht geschafft, freue mich über jeden Hinweis!


    Vielen Dank.

    Hi,


    ich brauche mal eure Hilfe...


    Auf einem einfachen Arduino mit dem 328p habe ich mit TimerInterrupts dafür gesorgt, dass eine Funktion oder ein bestimmter Teil des Programms immer zu einer bestimmten Zeit ausgeführt wird.

    Jetzt auf dem ESP32 wird jedoch es etwas komplizierter, dort gibt es auch TimerInterrupts, aber wie kann ich diese mit den beiden Kernen verknüpfen, so dass ein Interrupt nur auf einem Kern ausgeführt wird. Um einen Teil des Programms auf einen Kern zu verlagern, verwendet man Tasks, soweit ich das richtig verstanden habe. Diese können mit Prioritäten versehen werden.

    Aber wie kann ich den Tasks die zeitliche Wiederholungsfrequenz wie bei einem Timer-Interrupt mitgeben?


    Konkret habe ich die Frage: Wie kann ich dafür sorgen, dass bestimmte Teile (Tasks?) meines Programms immer nach X ms und auf dem von mir angegebenen Core ausgeführt werden.


    Derzeit arbeite ich noch mit der Arduino IDE, sollte dies zu Problemen führen, freue ich mich über Hinweise.


    Ich danke euch und freue mich über jeden sachdienlichen Hinweis

    So schon mal gar nicht. 30€/ Post dann verrrate ich dir die Lösung ;)


    Du kannst doch mal schauen, wie du auf den anderen Pis den HDMI Kram konfiguriert hast. Dann übernimmst du es einfach. Du kann’s ja auch mal bei der Pi-Seite gucken, welche HDMI-Profile dort angeboten werden. Warum machst du es nicht händisch, per Win32Diskimager oder Etcher?

    Du kannst dir ja ein Ausgangsimage bauen, um diesen ständigen HickHak zu vermeiden.


    So, jetzt bitte 30€!

    Geiles Forum, wo ist Popkorn?


    Ganz ehrlich: Korrigierts doch gleich und stellt nicht so plumpe Fragen - wie die Lehrer. Man sagt was falsches und die Lehrer wiederholens, damit’s die ganze Klasse kapiert hat, dass man was falsches gesagt hat. Tolle Mentalität!

    Danke

    Ich kenne mich mit Programmierern garnicht aus,leider.

    Doof - aber gar nicht schlimm. Du hast das Internet, da gibt es viele Beispiele, fang ganz einfach an und schau wie weit du kommst.

    Am besten googelst du mal nach NEXTION + Arduino / ESP32

    Damit kannst du ne Oberfläche am PC bauen und mit wenig Aufwand solche einfachen Projekte realisieren.