Posts by l-production

    Moin Moin,


    ich habe nach ca 2 Monaten mal wieder meinen Raspi aus den Umzugskartons gefischt um ihn als RaspBMC an meinen Fernseher anzuschließen.


    Über den Rasp32 Installer 13.1 installiert und gebootet. Als er dann mit allen Downloads usw. fertig war wollte ich meine Serien und Filme in die DB laden.


    Hier machte sich der erste Unterschied zu meiner alten Config bemerkbar (bin von einer 1TB LG NAS auf ne 3TB Synology DS umgestiegen), ich konnte die Ordner zwar wie früher über uPnP hinzufügen, nur ließ sich da der Inhalt nicht einstellen (Scraper auswählen), über NFS/SMB oder ähnliches konnte ich komischerweise nicht zugreifen (Dienste sind alle aktiviert auf der DS). Also einfach über die fstab gemountet und dann Zugriff über Root-Ordner.


    Funzt... Bis auf das Scrapen, es werden bei den Serien nur 3 Stück erkannt und da auch nur bei einer alle Episoden. Die Dateien habe ich einfach nur von einer NAS auf die andere kopiert, es haben sich also weder Ordnerstruktur noch Dateinamen geändert, die früher alles problemlos erkannt wurden (Bsp: ../Videos/Serien/The Big Bang Theory/Season 1/The Big Bang Theory - S01E01 - Penny und die Physiker.avi). Filme werden gar nicht erst erkannt.


    Um das nochmal abzusichern habe ich auch das XBMC auf meinem alten HTPC (Win7) auf 13.1 upgedatet, die alte DB raus, neue rein. Läuft alles auf Anhieb. Hab danach aufm Raspi noch mal versucht manuel zu scrapen, nix...


    Bin jetzt echt mit meinem Latein am Ende, hab auch schon auf die OpenElec gewechselt und wieder zurück, kein Unterschied...


    Habt Ihr da ne Idee??


    PS: TVDB hat n Update erkannt, lässt sich aber nicht updaten... Internetverbindung ist da, hab auch schon über Konsole den DNS-Server von 8.8.8.8 auf die IP meines Routers geändert...

    Moin Moin,


    wollte einfach mal ein dickes Lob aussprechen für die Webserver Tutorials. Bis vor 5 Tagen mein Raspi kam, hatte ich absolut null Ahnung von Linux. Aber hab jetzt die letzten Tage u.a. mal die Tuts durchgearbeitet und siehe da, alles läuft (fast) sofort problemlos.


    Vielen Dank


    Grüße l-production