Posts by Kelvin

    Hätte ich vorher von dem TEK-Cam Gehäuse erfahren, hätte ich mir das geholt. Das sieht wirklich praktisch aus :)


    Kann man diesen Aufsatz oben drauf auch einzeln kaufen? Dürfte ja nicht so schwer sein, das auf sein altes Gehäuse zu schrauben

    Ich benutze Google.
    Jeder kennt Google und ein so mächtiges Unternehmen wird keinen Mist mit meinen Daten anstellen. Das wäre ein riesen Skandal Seitens Google und würde alles mit sich reißen.


    Außerdem benutze ich Google weil es einfach alles anbietet mit nur einem Account. Ich kann Videos hochladen, sie kommentieren, Umfragen erstellen, habe einen Cloud-Speicher (nutze dennoch Dropbox), mache Präsentationen mit Google Docs, empfange Emails mit Google Mail, analysiere meine Websites mit Google Analytics, besitze ein Android Smartphone, Google Maps weist mir meinen Weg, Google Kalender zeigt mir meine Termine, mit Google Chrome besuche ich das WWW ...


    Es ist einfach genial wie jede Google Anwendung miteinander kommuniziert!
    Gibt ja gerade wieder etwas neues: Man erhält eine Mail mit seinen Fluginformationen, alles wird synchronisiert, die Daten werden ausgelesen und so wird ein Eintrag im Kalender erstellt, das Smartphone zeigt eine Benachrichtigung in Google Now, es wird die schnellste Route zum Airport gezeigt und Wettermeldungen vom Ziel.


    Google weiß schon so viel von mir, dass es mir egal ist, wenn es meine Daten sammelt. Ich habe so keine volle Privatsphäre mehr, aber durch die gesammelten Infos klappt alles viel schneller weil Google schon weiß, was ich will

    Mit der RPi Programmierung kenne ich mich nicht aus aber die Websiten, gehostet von den einzelnen Pi`s, wären super mit jQuery Umzusetzen. Es gibt eine Hauptseite auf denen die verschiedenen Räume abgebildet sind, drückt man auf einen, wird man zum jeweiligen Pi weitergeleitet und hat dort dann seine virtuelle Fernbedienung. Statt eine Hauptseite zu errichten könnte man auch die einzelnen Räumen als Icon auf dem Springboard von iOS in einem Ordner speichern. Einfach das Zimmer-Icon anklicken und man ist auf der Seite.


    Ist eben nur etwas kosten spielig für jeden Raum einen Pi zu haben der wiederum eine eigene Infrarot Einheit hat.


    Würde sich nicht eine Universal Fernbedienung besser machen? :)

    Hallo,
    ich habe zwar noch keinen Raspberry Pi (vielleicht nach Weihnachten ;) ) und wollte wissen, ob man das Modul so programmieren kann, dass es alle x Minuten ein Foto schießt, es auf die SD Karte lädt und über ein Sim-Karten Modul (falls es das gibt) auf meinen Webspace per FTP hochlädt.


    Wir haben ein Ferienhaus an der Elbe und im Winter steigt das Wasser immer sehr hoch doch leider gibt es dort kein WLAN/Ethernet-Verbindung noch jemanden der, wenn die Flut da ist, dort hinkommt um Fotos zu machen.


    Meine Idee wäre also ein RPi mit Webcam und Battery Pack (muss mal sehen wie lange der Akku hält, sonst suche ich mir eine Steckdose) oben an ein Haus zu befestigen und das Modul schießt dann jede x Minuten ein Foto, lädt es auf meinen Server und jeder Anwohner kann per Website darauf zugreifen.



    Ich habe schon nach Intervallaufnahmen gegoogelt doch ich habe noch nichts über so eine "Wetter-Kamera" gelesen, nur Pberwachungskameras die ständig streamen (hoher Datenverbrauch) und Zeitrafferaufnahmen (ohne Upload Script)



    Mfg
    Kelvin