ps915 Administrator

  • Male
  • from Hamburg
  • Member since Apr 8th 2012
  • Last Activity:
Posts
1,456
Likes Received
97
Points
8,384
Profile Hits
2,422
  • Servus ps915 :)

    Ich bin grad dabei deine Anleitung ambi-tv - Ambilight für HDMI Quellen durchzuführen.

    Die ist ja nun bereits schon ein paar Wochen alt und ich frage mich grad ob z.B. das Übertakten des Raspi überhaupt noch Sinn macht, wenn man - so wie ich - einen Pi 3 Model B+ verwendet?


    Und auch das Image: 2013-07-26-wheezy-raspbian Kann man da nicht auch mittlerweile was aktuelleres verwenden?


    Ich muss zugeben, dass ich, was Raspi betrifft, ein absoluter Neuling bin; ich hab bislang nur mal grad ein PiHole für mein Netzwerk eingerichtet und zwei Raspis mit Kodi per WLAN an meinen NAS angeknipselt damit meine Videosammlung auch auf verschiedenen Geräten abgespielt wird, also nix dolles.


    Aber irgendwie ist die Technologie ja auch ein gutes Stück weiter fortgeschritten als damals 2013 und deswegen frage ich halt mal ob man da nicht auch zeitgemäßere Komponenten benutzen kann.


    Schonmal Danke vorab für Deine Antwort!

    Gruß

    Chrisly

  • Hy PS915,


    kannst Du mir helfen?

    Ich habe ein Dokument erstellt das von unseren Mitgliedern die einen Raspberry Pi 3B+ haben geprüft werden soll. Die Hinweise werden dann eingebaut um es gut zu machen.


    Wie kann ich eine PDF hochladen und geht das überhaupt?


    Ach so ja, ich bin erst seit kurzem hier, also nein, ich bin alles nur kein Profi.


    LG

    Roburn

    • Die Pinnwand des Admins ist für so eine Frage sicherlich der falsche Ort.


      Du kannst Dateien hochladen, während du Antworten oder Threads erstellst unter dem Menüpunkt "Dateianhänge"

      Zu finden unterhalb des Texteingabefeldes.

    • Ciao Hofei,


      danke für Deine Hilfe, aber die Dateianhangmöglichkeit habe ich noch nicht gefunden.

      Unterhalb des Texteingabefeldes, sehe ich nur ABSENDEN + VORSCHAU

      Dann frage ich mal wo der richtige Ort für mein Dokument Espresso_RaspberryPi3_HDD_Boot_4.pdf

      Danke für Deine Hilfe und wo sollte die Diskussion weitergeführt werden?


      LG

      Roburn

  • Moin Moin,


    ich duchforste zurzeit das Internet nach Projekten die meines bereichern und bin da auf deine Projekte gestoßen. Im Programmieren bin ich kompletter Neuling und bringe mir alles selbst bei. Mein Projekt ist ein Smart Wohnmobil, da es für uns nächstes Jahr nach Skandinavien gehen soll. Habe mir da einiges an Sensoren und Programmier Arbeit aufgebuckelt. :D Von Distanzsensoren über ein Wasserdurchflusssensor bis zu Temperatursensoren, uvm. ist alles dabei. Es ist ein Raspberry Pi 3 B + und ein Banana Pi M3 vorhanden, sowie ein Fernseher und 2 Touch Displays. Die Geräte laufen schon einwandfrei und auf dem Raspberry läuft unter anderem auch schon ein Kodi mit CarPi Skin. Nun kommen die interessanten Aufgaben. Das Programmieren der einzelnen Sensoren. Ich habe mir auch schon eine Datenbank mit Websites für die jeweiligen Sensoren aufgebaut und komme mehr oder weniger gut voran. :P Vielleicht kannst du mir bei dem ein oder anderen Thema noch aushelfen? Ich wohne selbst in Hamburg. Würde mich freuen von dir zu hören.


    Lieben Gruß aus Barmbek-Süd

    Waldemar :)

    • PS: Der Banana Pi M3 dient nur als Multimedia-Zentrale und wird nicht mit Sensoren ausgestattet. Dafür habe ich den Raspberry Pi besorgt ;)